April 2018

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:
GOTTESDIENSTE UND ANDACHTEN
KiGo = Kindergottesdienst

Donnerstag, 29. März – Gründonnerstag (Tag der Einsetzung des Heiligen Abendmahls)
Bernstadt, 17.00 Uhr Tischabendmahl (J.Hahn)
Kemnitz, 17.00 Uhr Tischabendmahl (D.Markert)
Dittersbach, 18.30 Uhr Tischabendmahl (J.Hahn)
Sohland a.R., 18.30 Uhr Tischabendmahl (D.Markert)
Kemnitz, 19.00 Uhr Öffentliche Generalprobe Passionsspiel

Freitag, 30. März – Karfreitag  (Tag der Kreuzigung Jesu)
Schönau-B., 14.30 Uhr Andacht zur Sterbestunde Jesu (J.Hahn)
Kemnitz, 16.30 Uhr Passionsspiel (Th.Markert), Kurrende, Chöre, KiGo  -siehe Gemeindespektrum-

Sonntag, 01.April – Ostern   (Fest der Auferstehung Jesu)
Sohland a.R., 6.00 Uhr Feier der Osternacht (D. Markert), anschl. Osterfrühstück
Bernstadt, 7.00 Uhr Auferstehungsandacht auf dem Friedhof (J. Hahn), anschl. Osterfrühstück
Dittersbach, 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert) mit Taufe, Blockflötenmusik
Kemnitz, 10.00 Uhr Familiengottesdienst (Th.Markert, M. Stöcker), Kurrende
Schönau-B., 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn), Chor, KiGo

Montag, 02. April – Ostern
Bernstadt, 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (J.Hahn), Flötenchor
Sohland, 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (D.Markert), Chor, KiGo, anschließend gemeinsames Nudelessen

Sonntag, 08. April – Quasimodogeniti („Wie die neugeborenen Kinder“)
Bernstadt, 10.00 Uhr Konfirmation (J. Hahn), Chöre, Band, KiGo
Sohland, 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert), im Martinsstift
 
Sonntag, 15. April – Misericordias Domini („Hirtensonntag“)
Dittersbach, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J.Hahn)
Kemnitz, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert), Taufe, KiGo
Schönau-B., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Sohland a.R., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (Th.Markert)

Sonntag, 22. April – Jubilate („Jubelt!“)
Schönau-B., 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)
Kemnitz, 10.00 Uhr Konfirmation (Th. Markert, J. Hahn), Kurrende, KiGo –siehe Gemeindespektrum-
Bernstadt, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert) mit Kindergottesdienst

Mittwoch, 25. April
Bernstadt, 10.00 Uhr Gottesdienst in der Pflegeresidenz (D. Markert)
 
Sonntag, 29. April – Kantate (Singt!)
Dittersbach, 10.00 Uhr Kantatesingen (J. Hahn), Chöre
Sohland, 10.00 Uhr Konfirmation (D. Markert, Th.Markert), Chor, KiGo
 
GEMEINDEKREISE
 
Für Kinder
Christenlehre (Klasse 1-6) – außer in den Osterferien
Bernstadt: freitags, 15.00 – 15.45 Uhr und 15.45 – 16.30 Uhr
Kemnitz: montags, 15.30 – 16.30 Uhr
Sohland: montags, 17.00 – 18.00 Uhr
Schönau-Berzdorf: dienstags, 15.30 – 16.30 Uhr
Dittersbach: dienstags, 17.00 – 18.00 Uhr
Kontakt zu den Verantwortlichen: Bereich Schönau-Dittersbach: Stefanie Hirsch: 035873/367368 (neu!!), Bereich Kemnitz-Sohland: Manuela Stöcker: 03583/796515, Bereich Bernstadt: Elke Schmorrde: 035873/33633.
 
Kindersamstag LUFTIKUS
Die nächsten LUFTIKUS-Termine: 14. April in Bernstadt (Stefanie Hirsch + Team) und 26. Mai in Verbindung mit der KinderKirchenNacht in Kemnitz (M. Stöcker und St. Hirsch).
 
Kurrende Kemnitz
Proben am: 07.und 21.04.,  jeweils ab 9.30 Uhr. Auftritte: 1. April (Ostern, Kurrende ab 9.15 Uhr); 15. April (Taufgottesdienst, ab 9.45 Uhr; 22. April (Konfirmation, ab 9.15 Uhr). Weitere Infos unter: www.kurren.de
 
Erwachsenenchöre
Kirchenchor Dittersbach: Proben am 16,04. und 14.05.
Kirchenchor Schönau-B.: Proben am 09.und 23.04.
jeweils im Gemeinderaum, 19.30 Uhr; für weitere Informationen: Kantorin Inge Isterheld (035873-16106)
Kirchenchor Sohland a.R.: immer donnerstags, 19.00 Uhr
 
Für Konfirmanden
Klasse 7: mittwochs, 16:30 Uhr im Pfarrhaus Bernstadt (außer in den Ferien)
Klasse 8: Stellprobe für die Konfi in Bernstadt am Freitag, dem 06. April, 10:30 Uhr Kirche Bernstadt
Konfirmandenabschlussgespräch in Sohland am 10. April, 19.00 Uhr (ThM)

Junge Gemeinde
Wir treffen uns ab jetzt immer freitags. Den neuen Halbjahresplan findest Du unter www.kirche-bernstadt.de/kinder und Jugend. Wir freuen uns auf Dich. Das nächste Mal treffen wir uns 06. und 20. April, immer ab 18:53 Uhr im Pfarrhaus Bernstadt. (J. Hahn)
 
Für Frauen
Frauenkreis Sohland a.R.: Dienstag, 10. April, 14.00 Uhr: „Jesus Christus – unerkannter Gärtner“
Frauenkreis Bernstadt: Dienstag, 10. April, 14:00 Uhr: „Meine Konfirmation“ (bitte alte Konfirmationsurkunden und ggf. Fotos mitbringen)
Frauenkreis Schönau: Mittwoch, 11. April, 14:00 Uhr: „Meine Konfirmation“ (bitte alte Konfirmationsurkunden und ggf. Fotos mitbringen)
Frauenkreis Kemnitz: Dienstag, 17. April, 14.00 Uhr: „Jesus Christus – unerkannter Gärtner“

Glaubenskurs für „Starter“ und Neugierige
Mittwoch, 25. April, 19.30 Uhr, im Pfarrhaus Kemnitz

Gesprächskreise
Bibelstunde Kiesdorf: Dienstag, 10. April,19:00 Uhr
Hauskreis Kemnitz: Wir treffen uns am 12. und 26. April, 20.00 Uhr, weitere Infos bei Familie Markert (035874/22767) …damit wir miteinander und dem Wort Gottes ins Gespräch kommen…

GEMEINDESPEKTRUM

 

12. Kemnitzer Passionsspiel am Karfreitag, 16.30 Uhr, Kirche Kemnitz
Für manche schon lange ein fester Bestandteil des Karfreitag, für andere vielleicht eine ganz neue und spannende Entdeckung – in diesem Jahr trägt unser Kemnitzer Passionsspiel den Titel: „Was wird aus uns?“, und es zeigt – musikalisch von unserer Kurrende genial unterstützt, einen modenen Zugang zur Leidensgeschchte Jesu und seinem Sterben am Krauz. Lassen Sie sich beherzt darauf ein! Eintritt ist frei. (Th.Markert)

 

Konfirmandenabschlussgespräch in Sohland am 10. April
Die Konfirmation 2018 steht schon vor der Tür. Und damit für die Konfirmanden die Gelegenheit, mit ihrem geballten Wissen zu glänzen. Das Konfirmandenabschlusgespräch für die Konfirmationen in Kemnitz und Sohland findet statt am Dienstag, dem 10.04., 19:00 Uhr im Gemeindesaal in Sohland. Eingeladen dazu sind alle Gemeindeglieder, besonders die Eltern. (Th.Markert)

Konfirmationen in Bernstadt (08. April), Kemnitz (22.April) und Sohland (29. April)
Auch dieses Jahr dürfen wir das Bekenntnis von Jugendlichen zu Gott hören und ihnen den Segen Gottes mit auf ihren Lebensweg geben. Die Konfirmationsgottesdienste beginnen jeweils 10:00 Uhr. In Bernstadt spielt die Band „MosaiQ“ und die Chöre aus Schönau und Dittersbach singen. In Kemnitz gestaltet unsere Kurrende den Gottesdienst mit, in Sohland der dortige Chor. Bitte kommt zahlreich und lasst die Jugendlichen spüren, dass Ihr sie als Gemeindeglieder mit unterstützt und auch für sie betet.

Konfirmiert werden in diesem Jahr aus Dittersbach: Augustin, Fritz; Gnauck, Moritz; Marschke, Elias und Laurens; Weidner, Gustav. Aus Bernstadt: Römer, Leonardo und Lea; Steinbock, Ruben; Müller, Michelle. Aus Schönau: Lucke, Josephine. Außerdem aus Kemnitz: Felix Freund, Hans Angermann, Valerie Müller, Vanessa Mikolajewski und Benno Bergmann, aus Sohland: Max Nowak, Leon Brinkmann, Sharon Drawert, Rebekka Strauch, Philippe Birkner und Anton Hennig. (J. Hahn, Th. Markert)

Verabschiedung unseres Flötenchors in Bernstadt
Aufgrund von Nachwuchsmangel wird unser Flötenchor aufhören. Wir danken allen, die immer wieder geprobt und die Gottesdienste mit ihrer Musik bereichert haben. Im Ostergottesdienst werden wir den Flötenchor noch einmal hören und verabschieden. Wir machen uns nun Gedanken nach geeigneten musikalischen Alternativangeboten. Was ist „dran“? Wofür gibt es eine Nachfrage? Begleitet bitte diese Suche durch Euer Gebet. (J. Hahn)
 
Einladung zum Hauskreis für Frauen
Seit kurzem gibt es auf dem „Eigen“ eine junge Frauenrunde. Wir sind derzeit in den 20ern und 30ern. Wir reden über Glaubensthemen, die uns beschäftigen, wollen unsere Beziehung zu Gott festigen, füreinander beten, über Dinge reden, die uns bewegen und wollen weiter kommen in unseren (Glaubens-)fragen, …
Wir wollen auch gemeinsame Aktivitäten erleben: Z.B. Wandern, Basteln, usw. Suchst du nach anderen jungen Christinnen? Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch: 4. April und 18. April. Wo erfährst du unter rahelstarke@web.de. (R. Starke)
 
Gründung eines Hauskreises für Männer
Ab und an tut es gut, wenn man(n) mal unter sich ist. Wir wollen einen Kreis gründen, in dem wir Männer uns regelmäßig treffen und uns austauschen können. Bei Bibel (und einer Flasche Bier?!) lässt es sich gut miteinander reden, diskutieren und auch gemeinsam beten. Bei Interesse einfach bei Pfarrer Jonathan Hahn melden (Kontakt unten). (J. Hahn)

Konzert mit Samuel Harfst in der Kirche Bernstadt am 04.Mai
Nach zwei Jahren ist es wieder so weit: Samuel Harfst wird wieder in Bernstadt auftreten. Mit seiner eingängigen und gefühlvollen Musik hat sich der Musiker und Christ bereits deutschlandweit eine Fangemeinde erobert. Nun ist das neue Album draußen, und das ist Grund genug, mit alten Hits und neuen Liedern ein unvergessliches Programm zu bieten. Live zu Gast ist er bei uns am 4.5., Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr (Vorband: MosaiQ); Karten gibt es für 15,00 Euro im Pfarramt, bei Pfarrer Hahn, im Autohaus Tzschupke oder im Internet unter www.samuelharfst.de (J. Hahn) 

Kirchenvorstände im April
Sohland: Montag, 09. April, 19.00 Uhr
Kemnitz: Donnerstag, 12. April, 19.30 Uhr
Schönau-Dittersbach: Donnerstag, 12. April 19.30 Uhr im Gemeindehaus Schönau.
Bernstadt: Mittwoch, 18. April, 19:30 Uhr.

Urlaub und Ortsabwesenheit im April
Vom 03. bis zum 06. April haben Markerts Urlaub. Vertretung hat Pfr. Jonathan Hahn: 035874/20809.

Vorausblick auf Sonntag, 6. Mai – Sonntag Rogate
Am Sonntag „Rogate“ – 6. Mai 2018 – können wir wieder gemeinsam feiern:
Frauen- und Familien-Treffen von 10 bis 14 Uhr in Ruppersdorf – in Kirche, Pfarrgarten und Scheune – mit Gottesdienst, Kindergottesdienst, Brunch und Aktionen. Wir hätten Sie gern dabei!
In diesem Jahr wird das traditionelle Frauentreffen am Sonntag Rogate noch einmal zentral in Ruppersdorf stattfinden. Thema des Tages: Und doch ist noch Raum. Wem geben wir Raum in uns und in unserem Alltag? Räumen wir Gott einen Platz ein? Erleben wir Stille oder fühlen wir uns gehetzt? Welchen Raum kann ich mir neu erschließen? …   Geplant ist:
10 Uhr Gottesdienst und Kindergottesdienst
11.15 Uhr gibt es Brunch in der Scheune
Ab 12.00/ 12.30 Uhr haben Sie Zeit, neue Räume zu probieren, Neues zu testen, zu entdecken  bei fröhlichen und stilleren Aktionen
gegen 13.30 spielt die Generationenband (Ruppersdorfer Highlight!)
14.00 Uhr Segen für den Nachhauseweg und fürs Leben
Wir freuen uns auf Sie! Eva Schulze + Dorothee Markert + Team
 
Spenden für unsere Kirchenleuchter Schönau-Dittersbach       
Ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Spender für unser Projekt!!! Spenden können Sie auch weiterhin auf folgendes Konto: Kassenverwaltung Bautzen, IBAN: DE09 3506 0190 1681 2090 81, BIC: GENODED1DKD (Bank für Kirche und Diakonie, Spendenzweck: „Leuchtersanierung Schönau-Dittersbach“). (J. Hahn)

Außensanierung der Kemnitzer Kirche – Dank an alle Spender
Wenn Sie diesen PLießnitzklurier in den Händen halten, wird die Kemnitzer Kirche bereits komplett eingerüstet sein. Wir benötigen für die nun anlaufende Außensanierung noch reichlich 3.000 €. Bitte unterstütrzen Sie uns weiter beim „Spenden-Endspurt“.

Bitte nutzen Sie weiter unser Spendenkonto: Volksbank Löbau-Zittau, IBAN: DE70 85590100 4561895509, Zweck: Außensanierung Kirche Kemnitz; Kontoinhaber: Kirchgemeinde Kemnitz.

Herzlichen Dank für alle Unterstützung sagt im Namen des Kirchenvorstandes Pfr. Th. Markert

Friedhofskapelle Bernstadt- Spenden für die Bankheizung
Wir danken den Spendern der letzten Woche: der Apotheke Bernstadt sowie einem anonymen Spender. Der Spendenstand für die Installation der Bankheizung beträgt aktuell 5530,40 Euro. Für die Bankheizung müssen wir nach einem aktuellen Angebot rund 12.000 Euro sammeln. Mit Ihrer Hilfe schaffen wir das.

Ihre Spende erreicht uns unter: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien; IBAN: DE88 8505 0100 3000 0434 29, Zweck: Sanierung Friedhofskapelle, Kontoinhaber: Kirchgemeinde Bernstadt. (J. Hahn)

Freude & Leid
Wir trauern um die Verstorbenen:

Herr Eberhard Garlipp, geboren am 9.10.1933 in Meerane, von Gott heimgerufen am 3. Februar 2018 in Sohland, wurde christlich beigesetzt am 1. März 2018 in Sohland a.R. (Kohelet 12,1).

Herr Reinhard Jähnsch, geboren am 01. Juni 1925 in Peuke (Schlesien), von Gott heimgerufen am 19. Februar 2018 in Görlitz, wurde christlich beigesetzt am 02. März 2018 in Schönau (Psalm 62,2).

Frau Gudrun Ursula Barbara Klinger, geboren am 04.Oktober 1943 in Pohlswinkel /Schlesien, von Gott heimgerufen am 18.02.2018, haben wir am 09. März 2018 in einem Gottesdienst in Kemnitz verabschiedet. Die Beisetzung fand in aller Stille am 12. März auf dem katholischen Friedhof in Löbau statt. (Galater 6,2 und Johannes 13,34)

Jesus Christus spricht: „Ich lebe, und ihr sollt auch leben!“ (Joh. 14,19b)

Öffnungs- und Sprechzeiten
Sie erreichen uns:

Pfarramtskanzlei Bernstadt: (Frau Kerstin Seidel)
Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr; Tel. 035874/20809; Fax. …-229527
keine feste Sprechzeit von Pfr. J. Hahn, für telefonische Vereinbarungen: 035874/20809 oder Mail: jonathan.hahn@evlks.de (außer montags)

Pfarramt Kemnitz (Frau Jenny Konkel):
Mittwoch:  14.00 – 17.00 Uhr; Tel. 035874/26865; Fax. …-22763
keine feste Sprechzeit Pfr. Th. Markert, für telefonische Vereinbarungen: 035874/22767 oder Mail: th.markert@kirche-kemnitz-sohland.de; oder einfach mal vorbei kommen

Pfarramt Schönau-Berzdorf (Frau Bärbel Weickelt):
Mittwoch: 16.30 – 18.00 Uhr; Tel. 035874/27484; Sprechstunde Pfr. Hahn: 4. & 18. April, 17.30 – 18.00 Uhr oder nach Absprache (035874/20809; jonathan-hahn@evlks.de)

Pfarramt Sohland a.R. (zurzeit von Kirchenvorsteherinnen besetzt):
Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr; Tel: 035828/72637;
Pfrn. D. Markert erreichen Sie unter der Nummer: 035874/26865 (auch Anrufbeantworter nutzen!!!) Sprechzeit Pfrn. D. Markert: dienstags von 17.00 – 18.00 Uhr; per Mail: d.markert@kirche-kemnitz-sohland.de

Seelsorge für alle Fälle in NOT: Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111

Monatsspruch für April 2018:
Jesus Christus spricht: Friede sei mit euch!
Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.
Die Bibel, Neues Testament, Johannesevangelium, Kapitel 20, Vers 21