Dezember 2021

GOTTESDIENSTE UND ANDACHTEN IM DEZEMBER

Unsere Gottesdienste sind für alle Teilnehmer unter Einhaltung der bekannten AHA-Regeln offen; für Konzerte und andere Veranstaltungen gilt angesichts der aktuellen Corona-Entwicklungen im Dezember voraussichtlich die 2G-Regel – bitte dazu die aktuellen Aushänge beachten!

Sonntag, 05. Dezember – 2. Advent: „Gott- nah und fern zugleich“
Sohland, 9.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Schönau-B., 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Kemnitz., 16.00 Uhr Adventskonzert mit der Kurrende (s.u. Gemeindespektrum)

Sonntag, 12. Dezember – 3. Advent
Kemnitz, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst mit gereimter Predigt (Th. Markert)
Sohland, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst mit gereimter Predigt (Th. Markert)
Dittersbach, 17.00 Uhr musikalische Andacht (J. Hahn, I. Isterheld) s.u. Gemeindespektrum

Sonntag, 19. Dezember – 4. Advent
Bernstadt, 17.00 Uhr Konzert (s.u. Gemeindespektrum)

24. DEZEMBER – HEILIG ABEND Wir laden ein zu unseren Christvespern
Stand 06.11.: Die 3G-Regel ist nicht Bedingung für die Teilnahme am Gottesdienst. Wir bitten aber aus Gründen der Rücksichtnahme, dass jeder seinen Beitrag gegen die Ausbreitung des Virus leistet (z.B. durch einen aktuellen Test).

Bitte denken Sie unbedingt an einen Mund-Nase-Schutz!!!

Bernstadt: 14.30 Christvesper mit Krippenspiel (J. Hahn; E. Schmorrde)
Schönau-B: 16.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (J. Hahn; Chr. Jenke)
Dittersbach: 17.30 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (J. Hahn)
Kemnitz: 15.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (Th. Markert)
23.00 Uhr Christnacht (D. Markert)
Sohland: 17.00 Uhr Christvesper (Th. Markert, D. Heinrich)

Samstag, 25. Dezember – 1. Weihnachtsfeiertag
Bernstadt, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Schönau, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn, Chor)

Sonntag, 26. Dezember – 2. Weihnachtsfeiertag
Dittersbach, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Kemnitz, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (Th. Markert)
Sohland, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)

Freitag, 31. Dezember – Altjahresabend: „Gemischte Bilanzen“
Schönau-B., 16.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Dittersbach, 17.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Kemnitz, 16.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert)
Sohland, 17.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert)

Samstag, 01. Januar 2022 – Neujahr
Bernstadt, 14.30 Uhr Begegnungsgottesdienst (D. Markert)

GEMEINDEKREISE

Christenlehre (Klasse 1-6)
Im Dezember wird in allen Orten i.d.R. das Krippenspiel eingeübt. Für weitere Informationen:  Kontakt zu unseren Gemeindepädagoginnen: Bereich Schönau-Dittersbach und Bernstadt: Elke Schmorrde: 035873/33633 // Bereich Kemnitz-Sohland: Doreen Heinrich: 035875/240124.

Kinderchor Schönau: 8. und 22.12. (Klasse 1-4 14.30 Uhr; Klasse 5 15.30 Uhr)

Erwachsenenchöre
Kirchenchor Schönau-B. 6.12. und 20.12., Kirchenchor Dittersbach: 13.12. jeweils in den Kirchen (Kontakt Kantorin I. Isterheld: 035873/16106).

Kurrende Kemnitz
Proben: 04.12., ab 9.30 Uhr und Generalprobe am 5.12, ab 13.30 Uhr: Auftritt am 2. Advent 16.00 Uhr zum Kurrende-Konzert und am Heilig Abend, 15.00 Uhr (Treff 14.15 Uhr). Am 11.12. gemeinsames Frühstück, 9.00 Uhr. Infos: www.kurren.de oder 035874/22318.

Frauenkreise
Sohland: 30. November, 14.00 Uhr // Kemnitz: 07. Dezember, 14.00 Uhr // Schönau: 8. Dezember, 14:00 Uhr // Bernstadt: 14. Dezember, 14.00 Uhr.

GEMEINDESPEKTRUM
Stand 12.11.: Bitte denken Sie an einen Mund-Nase-Schutz. Die 3G-Regel ist nicht Bedingung für die Teilnahme an Andachten/Gottesdiensten. Wir bitten aber aus Gründen der Rücksichtnahme, dass jeder seinen Beitrag gegen die Ausbreitung des Virus leistet (z.B. durch einen aktuellen Test).

Weihnachtsliedersingen Kirche Bernstadt, 11. Dezember, 18.00 Uhr
Im Rahmen des Weihnachtsmarktes findet unser Weihnachtsliedersingen in der Kirche statt. Sie sind eingeladen, miteinander altvertraute und bekannte, christliche und weltliche Adventslieder zu singen. Bitte den Mund-Nase-Schutz mitbringen. (J. Hahn)

Musikalische Andacht am 3. Advent in der Kirche Dittersbach, 17:00 Uhr
Aufgrund der geltenden Hygienemaßnahmen wird es auch dieses Jahr leider kein Adventskonzert mit unseren Chören geben können. Wir laden stattdessen herzlich ein zu einer besinnlichen Abendandacht, die von unserem Chor sowie mit Flöten- und Orgelmusik gestaltet wird. Voraussichtlich ist der Zugang nur mit 2G-Regel möglich . (I. Isterheld; J. Hahn)

Weihnachtskonzert mit dem akademischen Chor Zittau-Görlitz, dem deutschen Bachorchester und Solisten am 19. Dezember, 17.00 Uhr Kirche Bernstadt (Einlass ab 16.30 Uhr)
Es werden wunderbare Advents- und Weihnachtsmusiken unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Prof. Dr. Neithard Bethke in unserer Kirche zu hören sein. Erstklassig besetzt ist das Ensemble der Ausführenden: Es spielt das Deutsche Bachorchester (Dresden), es singen Vokalsolisten des Prager Kammerchores, und den umfangreichen Chorpart übernimmt der Akademische Chor der Hochschule Zittau/Görlitz, der in unserer Kirche ja kein Unbekannter ist. Es erklingen festliche Advents- und Weihnachtskantaten aus der Feder von Neithard Bethke.
Es wird ein Eintrittsgeld in Höhe von 10.- € erhoben, damit wenigstens ein Teil der hohen Kosten für so ein hervorragendes Gesamtensemble bestritten werden kann. Bitte beachten: Es gilt voraussichtlich die 2G-Regel. Bitte denken Sie auch an einen Mund-Nase-Schutz. (N. Bethke; J. Hahn)

Besuchskreise
Wir treffen uns für den Bereich Schönau-Dittersbach-Kiesdorf: 1. Dezember, 16.00 Uhr in Schönau // für den Bereich Bernstadt 8. Dezember 16.30 Uhr. (J. Hahn)

Spendenstand Dachsanierung Kirche Schönau-Berzdorf
Wir bedanken uns bei den Spendern der vergangenen Wochen (Buchungsstand 20.10.2021): Becker, Herta. Der aktuelle Spendenstand liegt bei 18.016,64€. Unser Spendenziel sind 25.000€. Wir bitten deshalb weiterhin um Spenden unter der Kontonummer DE09 3506 0190 1681 2090 81 (BIC: GENODED1DKD). Bitte als Verwendungszweck angeben: „RT 2127 Dachsanierung Kirche“. Danke für Ihren/Deinen Beitrag! (J. Hahn)

Außensanierung Kirche Bernstadt
Wir bedanken uns bei den Spendern der vergangenen Wochen: Bittrich, Anneliese und Gerold. Der aktuelle Spendenstand beträgt 8.360,27€. Wir nehmen weiterhin dankbar Ihre/Deine Spende entgegen unter der Kontonummer DE88 8505 0100 3000 0434 29 (Inhaber: Kirchgemeinde Bernstadt, Zweck: Außensanierung Kirche). Auf Wunsch stellen wir auch Spendenbescheinigungen aus. (J. Hahn)

Ausblick: Einkehrtage im Kloster Petersberg bei Halle
Für ein paar Tage aus dem Alltag aussteigen. Stille suchen. Begleitet werden. Bibel lesen. Spaziergänge. Nachdenken, Kraft tanken: Dazu soll Gelegenheit sein bei einem Einkehrwochenende auf dem Petersberg bei Halle vom 24.-27. März 2022. Wir nehmen teil an dem Tagesablauf des Klosters mit der dortigen Christusbruderschaft. Es wird die Möglichkeit zum Gespräch geben und tägliche geistliche Impulse. Am Ende feiern wir das Abendmahl und erhalten einen persönlichen Segen. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei Pfarrer Hahn für weitere Infos melden. Achtung: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt auf vorauss. 6-8 Personen. (J. Hahn).

Stellenausschreibung: Reinigungskraft für Schönau gesucht!
Für die Reinigung unserer Gemeinderäume in Schönau suchen wir noch jemanden, der Lust hätte, 2h/Woche auf einer 5%-Teilzeitstelle diese Tätigkeit auszuüben. Kirchenmitgliedschaft wird nicht benötigt. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei Pfr. Hahn melden (035874/20809). (J. Hahn)

Freude & Leid

Wir trauern um die Verstorbenen:
Frau Elisabeth Hahmann, geb Kutschke, geboren am 26.08.1928, wurde am 24.10. 2021 von Gott heimgerufen. Die Trauerfeier fand am 05.11. in Kemnitz statt, die Beisetzung am 20.11. (Jesaja 35, 10)
Jesus Christus spricht: „Ich lebe, und ihr sollt auch leben!“ (Joh. 14,19b)

Öffnungs- und Sprechzeiten

Urlaub und Ortsabwesenheit
Vom 07. – 09.12. ist Pfarrer Markert zu einer Weiterbildung. Seine Vertretung hat Pfr. Hahn (035874/20809).

Pfarramt des Kirchgemeindebundes in Löbau, Johannisplatz 1/3, 02708 Löbau, Tel: 03585/47040, kgb.loebauer-region@evlks.de. Öffnungszeiten: dienstags von 9.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr, und donnerstags von 9.00 – 12.00 und von 14.00 – 18.00 Uhr.

Die Verwaltung der Friedhöfe Kemnitz und Sohland erfolgt seit diesem Jahr im Pfarramt des Kirchgemeindebundes (durch Frau Annett Koschmieder-Dittrich).

Pfarramtskanzlei Bernstadt: Sprechzeit (Fr. K. Seidel) Di, 13:00 – 16:00 Uhr, Tel. 035874/20809;
Fax. …-229527; kg.bernstadt@evlks.de // Pfr. J. Hahn: 035874/20809 oder jonathan.hahn@evlks.de
(Montag Ruhetag).

Pfarramt Kemnitz: Pfr. Th. Markert, 035874/22767. Fax: …-22763; t.markert@evlks.de; oder einfach mal vorbeikommen

Pfarramt Schönau-Berzdorf: Sprechzeit Mi: 16:30 – 18:00 Uhr (Fr. B. Weickelt), Tel. 035874/27484;
b.weickelt@web.de, Kontakt Pfr. Hahn: 035874/20809; jonathan-hahn@evlks.de (Montag Ruhetag)

Pfarramt Sohland: Di, 15:00 – 17:00 Uhr (Fr. K. Kasper); Tel: 035828/72637 // Pfr. Th. Markert 35874/22767 oder t.markert@evlks.de