Januar 2017

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:
GOTTESDIENSTE UND ANDACHTEN
KiGo = Kindergottesdienst
 
Samstag, 24. Dezember – Heilig Abend
Bernstadt, 15.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (Th. Markert, Elke Schmorrde), Kinder- und Flötenchor            Dittersbach, 15.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (J. Hahn, St. Hirsch), Chor
Sohland a.R., 15.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (M. Stöcker, D. Markert), Posaunenchor, Chor
Kemnitz, 17.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (Th. Markert, M. Stöcker), Kurrende, Posaunen
Schönau-B., 17.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (J. Hahn, C. Jenke), Chor
Kemnitz, 23.00 Uhr Christnacht (D. Markert)
kirchennachrichten-januar-2017
Sonntag, 25. Dezember – 1. Weihnachtsfeiertag
Bernstadt, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Schönau-B., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn), Chor

Montag, 26. Dezember – 2. Weihnachtsfeiertag
Kemnitz, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert), kein KiGo
Dittersbach, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Sohland a.R., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)

Samstag, 31. Dezember – Silvester
Bernstadt, 16.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (D. Markert), evtl. wetterabhängg im Gemeindesaal
Schönau-B., 16.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Dittersbach, 17.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn), Gemeindesaal
Kemnitz, 17.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert), KiGo
Sohland a.R., 17.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (D. Markert)

Achtung: Ab dem 1. Januar finden alle Gottesdienste i.d.R. in den Gemeinderäumen statt!!!
 
Montag, 01. Januar 2017 – Neujahr
Kemnitz, 15.00 Uhr Begegnungsgottesdienst (J. Hahn), Mentzerzimmer

Samstag, 07. Januar  –  siehe Gemeindespektrum
Kemnitz, 17.00 Uhr Regionaler Gottesdienst zum Abschluss der Weihnachtszeit (Epiphanias) mit Krippenspielaufführung der Kemnitzer Diakonie-Heim-Bewohner

Sonntag, 8. Januar – 1. Sonntag nach Epiphanias
Sohland a.R., 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Schönau, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
 
Mittwoch, 11. Januar
Bernstadt, 10.00 Uhr Gottesdienst in der Pflegeresidenz (J. Hahn

Sonntag, 15. Januar – 2. Sonntag nach Epiphanias
Bernstadt, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)
Dittersbach, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Kemnitz, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn), KiGo
Sohland a.R., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)

Sonntag, 22. Januar – 3. Sonntag nach Epiphanias
Kemnitz, 9.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert), KiGo
Sohland a.R., 9.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Bernstadt, 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Schönau-B., 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert)

Sonntag, 29. Januar – letzter Sonntag nach Epiphanias
Dittersbach, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J.Hahn)
Kemnitz, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)

GEMEINDEKREISE
 
Christenlehre  (Kl. 1-6)
Bernstadt (E. Schmorrde) freitags, 15.00 – 15.45 Uhr und 15.45 – 16.30 Uhr (Start am 06.01.)
Dittersbach (St.Hirsch) dienstags, 17.00 – 18.00 Uhr  (Start am 10.01.)
Schönau-B. (St.Hirsch) dienstags, 15.30 – 16.30 Uhr  (Start am 10.01.)
Kemnitz (M.Stöcker) montags, 17.00 – 18.00 Uhr  (Start am 09.01.)
Sohland (M.Stöcker) montags, 15.30 – 16.30 Uhr  (Start am 09.01.)
Kontakt zu den Verantwortlichen: Bereich Schönau-Dittersbach: Stefanie Hirsch: 03585/44695076, Bereich Kemnitz-Sohland: Manuela Stöcker: 03583/796515, Bereich Bernstadt: Elke Schmorrde: 035873/33633.

Kindersamstag LUFTIKUS
… ist wieder am Samstag, dem 28.01. in Sohland a.R. Achtung: ab diesem Jahr beginnt der Luftikus erst 9.30 Uhr (bis ca. 12.00 Uhr). Gestaltung und Anmeldung: Stefanie Hirsch (03585/44695076) und Team
 
Kurrende Kemnitz
erste Probe am 28.01, im Mentzerzimmer; ab 9.30 Uhr für die Kleinsten, ab 10.00 Uhr: Mittlere und 10.30 Uhr: Große;  weitere Infos unter: www.kurren.de

Kinder- und Flötenchor
dienstags, 16.00 Uhr, Pfarrhaus Bernstadt

Erwachsenenchöre
Kirchenchor Dittersbach:  Probenstart am 23.01., weiter am 6.2.
Kirchenchor Schönau-B.: 16.01. und 30.01.
Proben jeweils im Gemeinderaum, für weitere Informationen: Kantorin Inge Isterheld (035873/16106);
Kirchenchor Sohland a.R.:  donnerstags, 19.00 Uhr im Pfarrhaus

Für Konfirmanden
Klasse 7:
Mittwoch, 17.00 – 18.00 Uhr in Kemnitz (Th. Markert, erster Unterricht am 11.01.)
Donnerstag,  16.30 – 17.30 Uhr in Bernstadt (D. Markert, erster Unterricht am 12.01.)
Klasse 8:
KonfiSamstag, am 28.01., 9.00 – 13.00 Uhr in Schönau (J. Hahn)

Junge Gemeinde
Donnerstag, 12.01. und 26.01., 18.53 – 21.06 Uhr in Bernstadt
 
Für Frauen
Frauendienst Sohland a.R.
Dienstag, 10.01., 14.00 Uhr – Wir erleben das Krippenspiel im Martinstift mit Andacht und trinken dort gemeinsam mit den Bewohnern und Mitarbeitenden Kaffee. Fahrdienst ab Pfarrhaus 14.00 Uhr ist eingerichtet. (D. Markert)
Frauenkreis Bernstadt
Dienstag, 10.01., 14.00 Uhr: Die Jahreslosung 2017 (J. Hahn)
Frauendienst Kemnitz
Dienstag, 17.01, 14.00 Uhr im Mentzerzimmer (J. Hahn; Thema: Die neue Jahreslosung)
Frauendienst Schönau-B.
Mittwoch, 11.01., 14.00 Uhr: Die Jahreslosung 2017 (J. Hahn)
Das abendliche Frauentreffen unserer Region am Mittwoch, dem 25. Januar 2017, 20.00 Uhr, im Pfarrhaus Bernstadt. Thema: Losung und Jahreslosung (E. Schmorrde)

Gesprächskreise
Bibelstunde Kiesdorf:
Wir treffen uns wieder am Dienstag, dem 10.1., 19.00 Uhr.
Bibel-Hauskreis Kiesdorf:
Du bist herzlich dazu eingeladen, am 11.1. Kontakt findest du über rahelstarke@arcor.de
Hauskreis Kemnitz:
Donnerstag,  12.01. und 26.01.., jeweils 20.00 Uhr, (weitere Infos bei Fam. Markert: 035874/22767) …damit wir miteinander und dem Wort Gottes ins Gespräch kommen… 

GEMEINDESPEKTRUM
Krippenspiel der Kemnitzer Diakonie-Heim-Bewohner am 7. Januar
Am Samstag, dem 07.01. – einen Tag nach Epiphanias – laden wir 17.00 Uhr zu einem Regionalgottesdienst nach Kemnitz ein. Hier wird auch das Krippenspiel der Kemnitzer Diakonie-Heim-Bewohner noch einmal in der Kemnitzer Kirche zu sehen sein. Nehmen Sie diese Gelegenheit wahr für ein geistliches Atemholen zum Ausklang der Weihnachtstage. (Th. Markert)

Kindergottesdienstteams in Kemnitz und Bernstadt
Unser nächstes Vorbereitungs- und Planungstreffen in Kemnitz ist am Mittwoch, dem 11. Januar, 20.00 – 21.00 Uhr im Pfarrhaus. In Bernstadt treffen wir uns dafür am Donnerstag, dem 19. Januar, 19.30 Uhr. (Th. Markert)

Kemnitzer Besuchskreis
Wir treffen uns wieder zum Absprechen der Besuche im nächsten Quartal, am Mittwoch, dem 18. Januar, 15.00 Uhr, im Mentzerzimmer. (Th. Markert)

„Was passiert im Gottesdienst?“ – Liturgieworkshop am 14. Januar in Dittersbach
Der Ablauf eines Gottesdienstes ist manchmal nicht leicht zu durchschauen. Wann steht man auf? Wann singt man was? Und überhaupt: Warum ist der Ablauf eigentlich so, wie er ist? In einem Workshop wollen wir das alles vorstellen. Und natürlich wollen wir auch die Stücke des Gottesdienstes gemeinsam üben. Dazu treffen wir uns am 14.01.2017, 14-16 Uhr im Gemeinderaum Dittersbach. Der Workshop findet nur bei einer Teilnehmerzahl von mind. 6 Personen statt. Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 9.1. (jonathan.hahn@evlks.de; 035874/20809) Offen für alle, Teilnahme kostenlos. (J. Hahn/ I. Isterheld).

Weltgebetstags-Werkstatt am 16. Januar in Zittau
Die Vorbereitungswerkstatt für den Weltgebetstag (am 3 März, in Sohland und Bernstadt), findet am Montag, dem 16. Januar von 9.00-14.00 Uhr in Zittau statt (Anmeldungen bei Doris Hellmann, Zittau, 03583/704245). Für die Bildung von Fahrgemeinschaften bitte mit Dorothee Markert absprechen. (D. Markert)

Kirchenvorstände im  Januar
Kirchenvorstand Bernstadt: Dienstag, 17.1.
Kirchenvorstand Schönau-Dittersbach: Mittwoch, 18.1.
Kirchenvorstand Sohland a.R.: Montag, 09.01.

Friedhofskapelle Bernstadt
Folgenden Spendern danken wir für ihre Unterstützung: allen Spendern an der Kollektendose und am Ewigkeitssonntag sowie: Hartmut Seidel, Jonathan Hahn, Gottfried und Ilse Günther, Bernd Prokop, Wolfgang Horn, Günther Tschirch, Gunter Lange. Der Gesamtspendenstand beträgt aktuell: 25.311,10 Euro. Der vorläufige Zeitplan sieht vor, ab dem 20.03.2017 mit den Sanierungsarbeiten zu beginnen. (J. Hahn)

Urlaub und Ortsabwesenheit im Januar
vom 21.01. bis zum 31.01. hat Pfrn. Dorothee Markert Urlaub; Vertretung: Pfr. Thomas Markert.

Mitteilung der Superintendentur Löbau-Zittau zu den Strukturveränderungen 2019
„Liebe Schwestern und Brüder, im Oktober hat die Kirchenleitung unserer Landeskirche das Strukturpapier „Kirche mit Hoffnung in Sachsen“ beschlossen und veröffentlicht. Der demographische Wandel lässt unsere Kirchgemeinden und die Landeskirche nicht unberührt. Die Kirchgemeinden in unserem Kirchenbezirk werden bis zum Jahr 2040 ungefähr die Hälfte ihrer Mitglieder verlieren. Und so müssen wir Strukturen schaffen, mit und in denen wir in den kommenden Jahren und Jahrzehnten hier in der Oberlausitz trotzdem mutig, fröhlich und mit Gottvertrauen unseren Glauben leben und weitergeben können. Wir müssen also schon jetzt an die Gemeinde und Kirche der Zukunft denken, in der unsere Kinder und Enkel leben und mitarbeiten werden. Das ist wirklich eine große Herausforderung – und wir müssen diese Herausforderung annehmen und das Beste für die Gemeinden und für unsere Landeskirche suchen. Sicher sind die Zahlen der Gemeindeglieder-Prognose der Anlass zu unserem Nachdenken über andere – auch größere – Strukturen. Die ephoralen Mitarbeiter laden Sie herzlich zu einem Informationsabend an drei Orten unseres Kirchenbezirkes ein. 31. Januar 2017 im Lutherhof Neugersdorf (Dr.-Robert-Koch-Str. 20), 2. Februar 2017 im Kirchgemeindesaal Zittau (Pfarrstraße 14), 9. Februar 2017 im Diakonats-Saal Löbau (Johannisstraße 1-3), jeweils von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Bitte nutzen Sie diese Informations- und Gesprächsmöglichkeit! In der Verbundenheit unseres Glaubens grüße ich Sie herzlich, Ihre Superintendentin Antje Pech.“ (Information aus der Suptur, leicht gekürzt)

Bitte beachten Sie dazu auch die Aushänge und Informationsveranstaltungen, die wir für unsere Schwestergemeinden am Anfang des neuen Jahres bekanntgeben werden. (J. Hahn, Th. Markert)

„Ich will dich loben mit dem Klang der Posaunen…“
Diese Worte des Psalmbeters setzen wir in Kemnitz ganz gezielt um: Im vergangenen Jahr hat sich bei uns ein Posaunenchor unter der Leitung von Birgit Seimer (Löbau) und Conny Weckwerth gegründet. Wer Lust hat, mitzuspielen oder überhaupt erst mal das Handwerk zu erlernen, ist dazu herzlich eingeladen. Proben sind immer dienstags, 18.30 bzw. 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Bei Interesse bitte Kontakt mit Pfr. Thomas Markert aufnehmen: 035874/22767. (Th. Markert)

Kinderbibeltage in den Februar-Ferien
Vom 23.02. bis zum 26.02.2017 wollen wir uns diesmal in Sohland a.R. auf „Luthers Spuren“ begeben.
Mit Spielen, singen und spannenden Geschichten werden wir diesen berühmten Kirchenmann näher kennenlernen. Bitte den Termin schon mal im Kalender und bei der Familienplanung berücksichtigen!
Wer dabei sein will, kann sich bei Stefanie Hirsch, Weissenberger Landstraße 8 in 02708 Kittlitz anmelden.
Flyer mit genaueren Informationen werden außerdem im neuen Jahr u.a. in der Christenlehre verteilt. Verantwortlich für die Tage sind: Stefanie Hirsch und Manuela Stöcker.

Ausblick Familienrüstzeit im Herbst 2017
Schon mal zum Platzhalten im Kalender und zum Vormerken: Vom 08. bis zum 13. Oktober 2017 laden wir in unseren Gemeinden wieder zu einer Familienrüstzeit ein, nach Schilbach im Vogtland (bei Schöneck). Genauere Informationen gibt es im nächsten Pließnitzkurier, im Internet und über Flyer; Anmeldungen werden erst ab dem 1. März entgegen genommen. (Th. Markert)

Amerika-Partnerschaft – auch nach Donald Trump
Seit 25 Jahren besteht mittlerweile die Partnerschaft zwischen unserem Kirchenbezirk und unserer Partnerkirche in Pennsylvanien /USA. Für Herbst 2018 ist wieder eine Begegnungsreise über den „Großen Teich“ geplant. Die ist grundsätzlich offen für Neugierige. Am Dienstag, dem 14. März ist dafür ein erstes Vorbereitungstreffen in Bischdorf geplant. Wer Interesse hat, melde sich im neuen Jahr bitte möglichst rasch bei Pfr. Thomas Markert (35874/22767). (Th. Markert)

Wir sind im Internet
und das schon seit über sieben Jahren. Ein herzlicher Dank soll an dieser Stelle wieder für unseren fleißigen Webmaster Andreas Steinert aus Bernstadt mal fett gedruckt werden. Auf unserer Website www.kirche-bernstadt.de = www.kirche–kemnitz-sohland.de finden sich alle wichtigen Informationen rund um unsere Schwestergemeinden: Gottesdienstzeiten, Veranstaltungshinweise, Telefonnummern, Infos zum KonfiKurs, Fotos und Rückblicke auf die Veranstaltungen des vergangene Jahres u.v.m. Schauen Sie doch mal rein….  (Th. Markert)

Jahresplan 2017 für die Pinnwand
Unter www.kirche-bernstadt.de finden Sie auch verschiedene schon feststehende Termine unserer Gemeinden für das kommende Jahr. Wer kein Internet zur Verfügung hat: hier schon einmal eine Vorschau auf einige Veranstaltungen:

Alle Gemeinden Bernstadt Kemnitz Sohland Schönau-Dittersbach
Kinder-Bibel-Tage:

23.-26. Februar

Bibelwoche:

06.-10. März

Christenlehre-Exkursionstag:

20. Mai

Fußballturnier

18.Juni in Bernstadt

Gemeindeausfahrt:

13. Juni

Christenlehrestart-Grillen:

11. August in Kemnitz

Familien-Rüstzeit:

08.-13.Oktober

Nacht der Kirchen / Reformationsjubiläum

30.Oktober

Weltgebetstag:

03. März

Konzert Matthias

Eisenberg:

13. Mai

Theater-Gottesdienst:

11. Juni

Gemeindefest und Erntedank:

10. September

 

Gemeindefest:

10. Juni

Kirchweih:

22. Oktober

Kurrendekonzert:

09.oder 10. Dezember

 

Weltgebetstag:

03. März

Sommerfest von Martinstift und Gemeinde:

11. Juni

Johannisfeuer:

24.Juni

Orgelkonzert:

09. September

Kirchweih:

29. Oktober

Orgelkonzert:

04. November

 

Konfirmation:

23. April

Schulanfangs-Gottesdienst:

06. August

Gemeindefest und Erntedank:

17. September

Konzert für Orgel und Flöte:

29. Oktober

Martinsfest:

11. November

Kirchweih (SB):

12. November

Adventsmusik: 17.Dezember

Freude & Leid
Wir freuen uns mit den Getauften:          
Leandro Hänel wurde am 13. November 2016 in Schönau-Berzdorf durch die heilige Taufe in die christliche Kirche aufgenommen (Ps 36,8).

Franziska und Emila Seitz wurden am 27. November in Dittersbach durch die heilige Taufe in die christliche Kirche aufgenommen (1. Sam 16,7 und Jos 1,9).

Annalena Kaufmann wurde am 1. Advent (27.11.) in Kemnitz durch die heilige Taufe in die christliche Kirche aufgenommen (Jesaja 43,1).

Wer Gott vertraut, dem ist alles möglich. (Markus 9, 23b)

Wir trauern um  die Verstorbenen:
Frau Erna Hoffmann geb. Peschel, geboren am 09.11.1923 in Kemnitz, wurde am 12.11.2016 Görlitz von Gott heimgerufen und am  24.11.2016 auf dem Kemnitzer Friedhof kirchlich beigesetzt. (Psalm 37,37)

Frau Ingrid Roswitha Neumann geb. Mielsch, geboren am 26.04.1945 in Kemnitz, wurde am 18.11. 2016 in Görlitz von Gott heimgerufen und am 25.11. in Kemnitz christlich bestattet. (Psalm 42, 2-3).

Jesus Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben,   auch wenn er stirbt. (Joh. 11,25f.)

Öffnungs- und Sprechzeiten

Sie erreichen uns:
Pfarramtskanzlei Bernstadt: (Frau Kerstin Seidel)
Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr; Tel. 035874/20809; Fax. …-229527
keine feste Sprechzeit von Pfr. J. Hahn, für telefonische Vereinbarungen: 035874/20809 oder Mail: jonathan.hahn@evlks.de (außer montags)

Pfarramt Kemnitz (Frau Gudrun Schöne):
Mittwoch:  14.00 – 17.00 Uhr; Tel. 035874/26865; Fax. …-22763
keine feste Sprechzeit Pfr. Th. Markert, für telefonische Vereinbarungen: 035874/22767 oder Mail: th.markert@kirche-kemnitz-sohland.de; oder einfach mal vorbei kommen

Pfarramt Schönau-Berzdorf (Frau Bärbel Weickelt):
Mittwoch: 16.30 – 18.00 Uhr; Tel. 035874-27484
Sprechzeit Pfr. Hahn: Schönau: 11.1.., 16.00 – 17.00 Uhr, oder nach Vereinbarung (035874/20809 oder jonathan.hahn@evlks.de, außer montags)

Pfarramt Sohland a.R. (Frau Gudrun Schöne):
Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr; Donnerstag, 9.00 – 12.00 Uhr; Tel: 035828/72637
Sprechzeit Pfrn. D. Markert: dienstags von 17.00 – 18.00 Uhr; besser telefonisch: 035874/26865 oder
Mail: d.markert@kirche-kemnitz-sohland.de

Seelsorge für alle Fälle in NOT: Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111

Monatsspruch für Januar 2017:
Auf DEIN Wort will ich die Netze auswerfen.
Die Bibel, Neues Testament, Lukasevangelium Kap.5, Vers 5