Juli 2021

GOTTESDIENSTE UND ANDACHTEN IM JULI

Sonntag, 4. Juli – 5. Sonntag nach Trinitatis

Dittersbach, 10.00 Uhr KonfirmationsGottesdienst (siehe Gemeindespektrum)

Sohland, 10.00 Uhr FamilienGottesdienst zur Gemeindevereinigung (Th.Markert), KiGo, Band, evtl. anschl. Café und Imbiss (siehe Gemeindespektrum)

Sonntag, 11. Juli – 6. Sonntag nach Trinitatis

Schönau, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (Chr. Jenke)

Sonntag, 18. Juli – 7. Sonntag nach Trinitatis

Bernstadt, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)

Kemnitz, 9.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert)

Dittersbach, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst mit Taufe von Thea Steudtner (J. Hahn)

Sohland, 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert)

Sonntag, 25. Juli – 8. Sonntag n. Trinitatis

Sohland, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)

Schönau, 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (Th. Markert)

GEMEINDEKREISE

Konfirmanden Kl. 7: 6., 13. und 20. Juli jeweils 16.45 – 17.45 Uhr (Mentzerzimmer Kemnitz).

Für Frauen

Frauenkreis Bernstadt: Dienstag, 20. Juli, 14.00 Uhr (bitte geimpft oder mit Selbsttest) (Pfr. Hahn). Frauenkreis Schönau: Mittwoch, 21. Juli, 14.00 Uhr (bitte geimpft oder mit Selbsttest) (Pfr. Hahn).

GEMEINDESPEKTRUM

 

 

 

 

 

Konzert mit Samuel Harfst am 02. Juli, 19:30 Uhr, Kirche Bernstadt

Unser Konzert kann nun stattfinden und wir laden herzlich dazu ein! Karten im VVK gibt es für 15€ im Autohaus Tzschupke (035874/20090) sowie in den Comeniusbuchhandlungen in Herrnhut und Görlitz (bereits gekaufte Karten bleiben gültig). Vorprogramm mit der Band MosaiQ ab 18:30 Uhr, ab 19:00 Uhr Einlass. Wichtig: Die Teilnahme ist nur möglich mit einem tagesaktuellen Test, dem Nachweis über Genesung oder mit Impfung.            (J. Hahn)

 

 

Konfirmationsgottesdienst am 4. Juli, 10.00 Uhr, in der Kirche Dittersbach

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr wieder Jugendliche konfirmieren und ihnen den Segen Gottes zusprechen können. Konfirmiert werden: Lara Spantig (Dittersbach), Elisa Sommer (Bernstadt), Jennifer Peschel (Bernstadt), Kim Mikolajewski (Kemnitz), Elena Richter (Schönau) und Franz Neumann (Ostritz). (J. Hahn).

Vereinigungsgottesdienst in Sohland am 4. Juli, 10.00 Uhr, in der Kirche

Zum 01. Januar 2021 haben sich die zuvor selbstständigen Kirchgemeinden Kemnitz und Sohland zur Ev.Luth. Kirchgemeinde Kemnitz-Sohland zusammengeschlossen, nachdem wir in den zurückliegenden Jahren schon immer näher zusammengewachsen sind. Sicher kein Grund für ein rauschendes Fest – der Zusammenschluss ist letztlich eine Reaktion auf das Kleinerwerden unserer Gemeinden – aber ein Grund, um auch in dieser neuen Konstellation um Gottes Segen zu bitten und auf Seine Nähe und Fürsorge zu vertrauen! Und das wollen wir gemeinsam als Kemnitzer und Sohländer in einem Gottesdienst feiern. Unter Beachtung der Corona-Hygieneregeln laden wir im Anschluss zu einem kleinen Café und Grill-Imbiss im Pfarrhof ein, mit Begegnung, Gespräch und Willkommensherzlichkeit. (Th. Markert)

KirchenKino Bernstadt: „Der Junge muss an die frische Luft“ am Freitag, 16. Juli, 22.00 Uhr

Schön und traurig, humorvoll und bewegend: die Verfilmung von Hape Kerkelings Erinnerungen nimmt uns mit in eine besondere Kindheit. Beginn ist 22.00 Uhr im Pfarrgarten (Schlechtwettervariante: Kirche). Eintritt frei, offen für alle. (J. Hahn)

Terminänderung! – Christenlehrekinder in Aktion

Unsere Christenlehre-Aktion findet jetzt für die Christenlehrekinder aus Bernstadt, Schönau-Dittersbach am Freitag, den 16.07.21, um 15.30 bis ca.18.00 Uhr in Schönau statt. Treffpunkt: 15.30 Uhr Pfarrhaus Schönau. Anschließend Kirchenrallye mit evtl. Kirchturmbesichtigung, danach Lagerfeuer, Stockbrotteig und Spielen. (E. Schmorrde).

neuer Konfirmandenkurs, Elternabend am 8. September

Ab September beginnt wieder ein neuer Konfirmandenkurs für die Konfirmation 2023. Eingeladen sind dazu alle Jugendlichen, die mit dem neuen Schuljahr die 7. Klasse beginnen, bzw. 2008/2009 geboren sind. Ausdrücklich sind auch Jugendliche dazu eingeladen, die noch nicht getauft sind (mit der Möglichkeit, sich am Ende des Kurses taufen zu lassen). Bitte melden Sie Ihr Kind einfach formlos schriftlich bei Pfarrer Hahn an (Kontakt s.u.). Am Mittwoch, 8. September, wird es 19.00 Uhr im Pfarrhaus Bernstadt einen Elternabend geben. (J. Hahn, Th. Markert)

Wichtige Mitteilung Friedhof Bernstadt

Aufgrund einer Erkrankung kann unser Friedhofsmeister Albrecht Seidel für das nächste halbe Jahr keinen Dienst auf unserem Friedhof tun. Durch Vertretungen können wir zwar weiterhin geregelte Abläufe gerade im Zusammenhang mit Trauerfeiern gewährleisten. Erster Ansprechpartner bleibt das Pfarramt Bernstadt. Wir bitten jedoch um Verständnis, wenn im Bereich der Geländepflege nicht jede Arbeit zeitnah erledigt werden kann. Wir wünschen Albrecht Seidel Gottes Begleitung für eine gute Genesung! (J. Hahn)

Außensanierung Kirche Bernstadt

Wir bedanken uns bei den Spendern der vergangenen Wochen: Fritsche, Christa; Schulze, Tassilo; Wirsig, Manfred sowie Hübner, Jürgen und Monika. Ihre Spende erreicht uns unter der Kontonummer DE88 8505 0100 3000 0434 29 (Inhaber: Kirchgemeinde Bernstadt, Zweck: Außensanierung Kirche). Auf Wunsch stellen wir auch Spendenbescheinigungen aus. Der Spendenstand beträgt aktuell 7.010,27€. (J. Hahn)

Spenden für die Dachsanierung Kirche Schönau

Die Sanierungskosten fallen nun höher aus als geplant. Zum einen sind die Kosten für Baumaterial gestiegen. Zum anderen werden wir nun auch die kleinen Seitendächer über Ost- und Westeingang mit sanieren. Aufgrund des schlechten Zustands ist uns dies dringend empfohlen worden. Deshalb belaufen sich die Mehrkosten derzeit auf rund 25.000€. Wir haben bei der Landeskirche zusätzliche Fördermittel beantragt. Wir müssen aber auch unser Spendenvolumen „nach oben korrigieren“ und haben uns nun 25.000€ als Ziel gesetzt. Ihre/Deine Spende hilft mit, dieses Ziel zu erreichen. Wir bedanken uns bei den Spendern der vergangenen Wochen: Weickelt, Bärbel und Wolfgang; Merkel, Rita. Aktuell liegen wir bei 15.661,64 €. Ihre/Deine Spende erreicht uns unter der Kontonummer DE09 3506 0190 1681 2090 81 (BIC: GENODED1DKD). Bitte als Verwendungszweck angeben: „RT 2127 Dachsanierung Kirche“. (der Kirchenvorstand)

Reinigungskraft gesucht!

Für die Reinigung unserer Gemeinderäume in Schönau suchen wir auf Basis einer 5%-Teilzeitstelle (2h/Woche, Entgeltgruppe 2, Stufe 1) noch einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin. Eine Kirchenmitgliedschaft ist nicht nötig. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bei Pfarrer Jonathan Hahn (035874/20809). (J. Hahn)

Informationen aus dem Kirchgemeindebund

Wahlen zur Bezirkssynode

Am Sonntag, dem 18. Juli, finden in unserem Kirchgemeindebund die Wahlen zur Bezirkssynode unseres Kirchenbezirkes statt. Wahlberechtigt dafür sind alle Kirchvorsteherinnen und Kirchvorsteher. Bitte beachtet genauere Informationen dazu über den Kirchenvorstand!  (Th.Markert)

Freude & Leid

Wir freuen uns mit den Getauften:

Carlotta Bühler wurde am Samstag, dem 22. Mai, in der Kirche zu Dittersbach getauft (Römer 8,28).

Johanna Haschke wurde am Pfingstsonntag, dem 23. Mai, in der Kirche zu Bernstadt getauft (Psalm 32,8).

Joshua Wieland wurde am Pfingstsonntag, dem 23. Mai, in der Kirche zu Schönau-Berzdorf getauft (Josua 1,9).

Arno und Rudi Thiele wurden am Pfingstsonntag, dem 23. Mai, in der Kirche zu Sohland getauft (Josua 1,9 und Sprüche 2,10-11)

Wir freuen uns mit dem Hochzeitspaar:

Anna Bühler geb. Steinbach und Christian Bühler wurden am 22. Mai in der Kirche zu Dittersbach in einem Gottesdienst zur Eheschließung eingesegnet (2. Timotheus 1,7).

Wir trauern um die Verstorbenen:           

Frau Helga Barthel, geboren am 14. Juni 1938 in Herwigsdorf, wurde am 27. April 2021 in Zittau von Gott heimgerufen und am 28. Mai in Kemnitz christlich beigesetzt (1. Kor. 13,13).

Herr Gerhard Franke, geboren am 28. November 1935 in Briesen/Pommern, wurde am 8. Januar 2021 in Dittersbach von Gott heimgerufen und am 5. Juni auf dem Friedhof Dittersbach christlich beigesetzt (Jesaja 54,10). 

Herr Martin Zachmann, geboren am 9. September 1926 in Altbernsdorf, wurde am 2. Juni 2021 in Görlitz von Gott heimgerufen und am 10. Juni auf dem Friedhof Bernstadt christlich bestattet (Psalm 31,16).

Frau Charlotte Kretzschmar geb. Krahl, geboren am 6. Januar 1926 in Bernstadt, wurde am 17. Mai 2021 in Bernstadt von Gott heimgerufen und am 10. Juni auf dem Friedhof Bernstadt christlich bestattet (1. Kor 13,8).

Frau Lucie Richter geb. Tschitschmann, geboren am 09. Dezember 1948 in Herrnhut, wurde am 16. Mai 2021 von Gott heimgerufen und am 08. Juni auf dem Friedhof in Kemnitz christlich bestattet (Psalm 104, 27f)

Frau Regina Ulbricht geb. Ufer, wurde am 16.10.1940 in Grunau/Schlesien geboren und am 11. Mai 2021 in Görlitz von Gott heimgerufen. Die Urnenbeisetzung fand am 07. Juni in Görlitz statt, am 11. Juni haben wir in Kemnitz einen Trauergottesdienst gefeiert (Prediger Salomo, 3,11).

Öffnungs- und Sprechzeiten

Urlaub und Ortsabwesenheit

Am 9. – 11. Juli hat die Vertretung für Pfarrerehepaar Markert und Pfr. Hahn: Pfr. M. Wappler (03583/6963190).

Vom 20. – 22. Juli ist Pfr. Th. Markert zu einer Weiterbildung. Die Vertretung hat Dorothee Markert (035874/26865)

Doro und Thomas Markert sind vom 26. Juli – 16. August im Urlaub. Vertretung hat Pfr. Hahn (035874/20809).

Pfarramt des Kirchgemeindebundes in Löbau, Johannisplatz 1/3, 02708 Löbau, Tel: 03585/47040, kgb.loebauer-region@evlks.de. Öffnungszeiten (derzeit noch eingeschränkt): dienstags von 9.00-12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr, und donnerstags von 9.00 – 12.00 und von 14.00 – 18.00 Uhr.

Pfarramtskanzlei Bernstadt: Sprechzeit Di, 13:00 – 16:00 Uhr (Fr. K. Seidel), Tel. 035874/20809;

Fax. …-229527; kg.bernstadt@evlks.de // Pfr. J. Hahn: 035874/20809 oder jonathan.hahn@evlks.de (Montag Ruhetag).

Friedhofsverwaltung Kemnitz: Die regelmäßige Sprechzeit des Pfarramtes Kemnitz entfällt. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt auf zu Pfr. Th. Markert, 035874/22767. Eine Öffnung des Pfarramtes am Mittwochnachmittag wird angestrebt, aber kann leider nicht garantiert werden.

Fax: …-22763; t.markert@evlks.de; oder einfach mal vorbeikommen

Pfarramt Schönau-Berzdorf: Sprechzeit Mi: 16:30 – 18:00 Uhr (Fr. B. Weickelt), Tel. 035874/27484;

b.weickelt@web.de, Kontakt Pfr. Hahn: 035874/20809; jonathan-hahn@evlks.de (Montag Ruhetag)

Friedhofsverwaltung Sohland: Di, 15:00 – 17:00 Uhr (Fr. K. Kasper); Tel: 035828-72637 // Pfr. Th. Markert 35874/22767 oder t.markert@evlks.de

Seelsorge für alle Fälle in NOT: Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111