Mai 2018

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:
GOTTESDIENSTE UND ANDACHTEN
KiGo = Kindergottesdienst

Sonntag, 29. April – Kantate („Singt!“)
Dittersbach, 10.00 Uhr Kantate-Singen (J. Hahn), Chöre
Sohland, 10.00 Uhr Konfirmation (D. Markert, Th.Markert), Chor, KiGo
 
Sonntag, 06 Mai – Rogate („Betet!“)  
Schönau, 9.30 Uhr Männer-Treffen (J. Hahn) – siehe Gemeindespektrum –
Kemnitz, 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (Th. Markert), mit Taufe, KiGo
Ruppersdorf, 10.00 Uhr ROGATE-Frauentreffen (D. Markert) – siehe Gemeindespektrum –
 
Donnerstag, 10. Mai – Christi Himmelfahrt
Rotstein, 11.00 Uhr HimmelfahrtsGD am Rotstein – siehe Gemeindespektrum –
 
Sonntag, 13. Mai – Exaudi („Freue dich!“)
Bernstadt, 10.00 Predigtgottesdienst (J. Hahn) mit Taufen von Neoh und Nele Unger
 
Sonntag, 20. Mai – Pfingsten (Fest der Ausgießung des Heiligen Geistes)
Dittersbach, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
Sohland, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert), anschl. Kirchencafé;
danach 11.00 Uhr: OrgelHalbMarathon – siehe Gemeindespektrum –
Kemnitz, 10.00 Uhr OrgelHalbMarathon, anschl. ca. 10.30 Uhr: Pfingstandacht (Th. Markert)
– siehe Gemeindespektrum –
Schönau-B., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn), Taufe, Chor, KiGo

Montag, 21. Mai – Pfingstmontag
Bernstadt, 9.30 Uhr OrgelHalbMarathon, anschl. ca. 10.00 Uhr: Pfingstandacht (J. Hahn)
Sohland a.R., 10.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert), im Martinsstift
 
Samstag, 26. Mai
Bernstadt, 19.00 Uhr Abendgottesdienst mit persönlicher Segnung (J. Hahn)
 
Sonntag, 27. Mai – Trinitatis (Fest der göttlichen Dreieinigkeit)
Schönau-B., 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (Th. Markert)
Sohland a.R., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (Th. Markert), KiGo
 
Mittwoch, 30. Mai
Bernstadt, 10.00 Uhr Gottesdienst in der Pflegeresidenz (J.Hahn)
 
GEMEINDEKREISE
 
Für Kinder
Christenlehre (Klasse 1-6)
Bernstadt: freitags, 15.00 – 15.45 Uhr und 15.45 – 16.30 Uhr
Kemnitz: montags, 15.30 – 16.30 Uhr
Sohland: montags, 17.00 – 18.00 Uhr
Schönau-Berzdorf: dienstags, 15.30 – 16.30 Uhr
Dittersbach: dienstags, 17.00 – 18.00 Uhr
Kontakt zu den Verantwortlichen: Bereich Schönau-Dittersbach: Stefanie Hirsch: 035873/367368 (neu!!), Bereich Kemnitz-Sohland: Manuela Stöcker: 03583/796515, Bereich Bernstadt: Elke Schmorrde: 035873/33633.
 
Kinder-Kirchen-Nacht vom 25. – 26. Mai in Kemnitz
Leitung: Manuela Stöcker – siehe Gemeindespektrum –
 
Kindersamstag LUFTIKUS
Der nächste LUFTIKUS am 26. Mai steht in Verbindung mit der Kinder-Kirchen-Nacht in Kemnitz (M. Stöcker und St. Hirsch).
 
Kurrende Kemnitz
Proben am 05.05., 19.05. und 26. 05., jeweils ab 9.30 Uhr. Auftritte am 06. Mai, 10.00 Uhr zum TaufGD von Mathilde Kaminski (Treffen 9.15 Uhr), zum Jugendgottesdienst am 01.Juni in Strahwalde. Weitere Infos unter: www.kurren.de
 
Erwachsenenchöre
Kirchenchor Dittersbach: Proben am 14.05. und 28.05.
Kirchenchor Schönau-B.: Proben am 07.05. und 04.06.
jeweils 19.30 Uhr im Gemeinderaum; für weitere Informationen: Kantorin Inge Isterheld (035873/16106)
Kirchenchor Sohland a.R.: immer donnerstags, 19.00 Uhr
 
Für Konfirmanden
Klasse 7: mittwochs, 16:30 Uhr im Pfarrhaus Bernstadt

Junge Gemeinde
Das nächste Mal treffen wir uns am 17.5.; immer ab 18:53 – 21.06 Uhr im Pfarrhaus Bernstadt. Wir freuen uns auf Dich. (J. Hahn)
 
Für Frauen
Frauenkreis Sohland a.R.: Dienstag, 08.05., 14.00 Uhr: „Pflanzen der Bibel“
Frauenkreis Bernstadt: Dienstag, 15.05., 14 Uhr: „Das Leben von Paul Gerhardt“
Frauenkreis Schönau: Mittwoch, 16.05., 14 Uhr: „Das Leben von Paul Gerhardt“
Frauenkreis Kemnitz: Dienstag, 22.05., 14.00 Uhr: Pfrn. Helen Monica aus Indien zu Besuch

Gesprächskreise
Bibelstunde Kiesdorf: Dienstag, 15.5.: „Das Leben von Paul Gerhardt“
Hauskreis Kemnitz: Wir treffen uns am 24.05., 20.00 Uhr, weitere Infos bei Familie Markert (035874/22767) …damit wir miteinander und dem Wort Gottes ins Gespräch kommen…
 
GEMEINDESPEKTRUM
 
Vorbereitung Gemeindefest Kemnitz am Donnerstag, 03. Mai
Zur Vorbereitung für unser Kemnitzer Gemeindefest (am 9. Juni, 14.00 Uhr) laden wir zu einem Vorbereitungstreffen ein, am Donnerstag, dem 03. Mai, 19.30 Uhr, ins Mentzerzimmer. Bitte seid dabei – je mehr Leute bei der Vorbereitung mitgestalten, desto kreativer und lebendiger wird unser Fest. (Th. Markert)
 
Konzert mit Samuel Harfst in der Kirche Bernstadt am 04. Mai
Nach zwei Jahren ist es wieder so weit: Samuel Harfst wird wieder in Bernstadt auftreten. Mit seiner eingängigen und gefühlvollen Musik hat sich der Musiker und Christ bereits deutschlandweit eine Fangemeinde erobert. Nun ist das neue Album draußen, und das ist Grund genug, mit alten Hits und neuen Liedern ein unvergessliches Programm zu bieten. Live zu Gast ist er bei uns am 4.5., Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr (Vorband: MosaiQ); vor dem Konzert gibt es auch schon Gegrilltes und Getränke. Karten gibt es für 15,00 Euro im Pfarramt, bei Pfarrer Hahn, im Autohaus Tzschupke, Comenius-Buchhandlungen Görlitz & Herrnhut oder im Internet unter www.samuelharfst.de (J. Hahn)
 
Frühlingsfest des Diakonie-Heimes in Kemnitz am 05. Mai
An diesem Sonnabend laden Bewohner*innen und Mitarbeitende des Diakonie-Heimes in Kemnitz herzlich ein zum Feiern und Begegnen – mit Spielen im Garten, Kuchenessen und Gesprächen. Start ist ca. 13.00 Uhr mit einer fröhlichen Andacht im Zelt auf dem Diakonie-Gelände. (Und wer sich jetzt fragt, wo das ist, sollte unbedingt gucken kommen. Sie finden uns in der Nähe der Kirche.) (D. Markert + Heim-Team)
 
Männerausflug nach Radmeritz am 6. Mai
Während die Frauen in Ruppersdorf sind, radeln wir Männer über Schönau nach Radmeritz. Das Ganze findet am 6. Mai statt. Treffpunkt ist 9.30 Uhr vor dem Gemeindehaus Schönau (Am Gemeindeamt 1). Unterwegs werden wir eine kleine Andacht feiern und auch gemütlich zum Mittagessen einkehren. Die Getränke gibt`s dabei frei Haus. 😉 Anmeldungen sind erwünscht bis zum 2. Mai bei Christian Jenke (035874/20258) oder Jonathan Hahn (Kontakt s.u.). Wir freuen uns auf Euch. (J. Hahn)
 
Sonntag, 6. Mai – Sonntag Rogate
Am Sonntag „Rogate“ – 6. Mai 2018 – können wir wieder gemeinsam feiern:
Frauen- und Familien-Treffen von 10 bis 14 Uhr in Ruppersdorf – in Kirche, Pfarrgarten und Scheune – mit Gottesdienst, Kindergottesdienst, Brunch und Aktionen. Wir hätten Sie gern dabei!
In diesem Jahr wird das traditionelle Frauentreffen am Sonntag Rogate noch einmal zentral in Ruppersdorf stattfinden. Thema des Tages: Und doch ist noch Raum. Wem geben wir Raum in uns und in unserem Alltag? Räumen wir Gott einen Platz ein? Erleben wir Stille oder fühlen wir uns gehetzt? Welchen Raum kann ich mir neu erschließen? Bei Gott ist ein Raum für jede und jeden. Geplant ist:
10 Uhr Gottesdienst und Kindergottesdienst
11.15 Uhr Brunch in der Scheune
Ab 12.00/ 12.30 Uhr haben Sie Zeit, Räume zu probieren, Neues zu testen, zu entdecken bei fröhlichen und stilleren Aktionen
gegen 13.30 spielt die Generationenband (Ruppersdorfer Highlight!)
14.00 Uhr Segen für den Nachhauseweg und fürs Leben
Wir freuen uns auf Sie! Eva Schulze + Dorothee Markert + Team
 
Rotstein-Gottesdienst am Himmelfahrtstag, 10. Mai
Bei hoffentlich bestem Radfahr- und Draußen-Wetter laden wir wie jedes Jahr herzlich ein für einen Open-Air-Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt, zusammen mit den Kirchgemeinden Bischdorf-Herwigsdorf und Löbau. 11.00 Uhr beginnt dieser Gottesdienst am Fuß des Rotsteins auf der Bischdorfer Seite (auf dem Gelände des ehemaligen Schießplatzes und heutigen Waldarbeiterstützpunktes). Nach dem Gottesdienst im Grünen gibt’s ein reichhaltiges Picknick (zu dem jede/r einfach was mitbringt, was ihm/ihr selbst gut schmeckt und wovon andere mal kosten können). (Th. Markert)
 
„Mission to the North“– „Mission in den Norden“
Vom 19.05. bis 27.05. erwarten wir in unserem Kirchenbezirk zwei Theologinnen aus Indien und Tansania. Sie kommen über die Leipziger Mission zu uns. Eine der zwei Frauen wird bei uns in Kemnitz wohnen und die Veranstaltungen in unseren Gemeinden besuchen und begleiten. Wir werden gemeinsam reden und reflektieren, wie Kirche-Sein sich entwickelt und weiter entfalten wird. Ich freue mich auf die Begegnung! Für uns alle ist es die Chance, mal über den Tellerrand ganz weit in die Welt zu schauen. Von dort können wir uns neu inspirieren lassen. (D. Markert)

OrgelHalbMarathon Oberlausitz 2018
Die einen rennen viele Kilometer. Andere bezwingen die höchsten Gipfel. Herr Matthias Grünert spielt an 20 Orgeln! Der Kantor der Dresdner Frauenkirche hat sich für seinen OrgelHalbMarathon die Oberlausitz ausgewählt. Das sind viele Kilometer (die gefahren werden) und höchster Musikgenuss! Denn für jede Orgel gibt es eine Extra-Musik! In unseren Gemeinden ist Herr Grünert drei Mal zu hören – vor bzw. nach dem Gottesdienst – als Einstimmung oder Ausklang: Am Pfingstsonntag um 10.00 Uhr in Kemnitz und 11.00 Uhr in Sohland. Am Pfingstmontag um 9.30 Uhr in Bernstadt. Kommen Sie – Entweder nur zum ca. halbstündigen Orgelkonzert oder auch zu der nachfolgenden bzw. vorausgehenden Pfingstandacht (ca. 30 min) – und genießen Sie. Das gesamte HalbMarathon-Programm zwischen Zittau und Neukirch ist in Flyern abgedruckt, die in unseren Kirchen ausliegen. (D. Markert)

Glaubenskurs am 23. Mai
Am Mittwoch, dem 23. Mai, um 19.30 Uhr, treffen sich Neugierige im Pfarrhaus Kemnitz. Wir werden über das ganz konkrete Glaubensleben reden. D.h.: wie geben wir unserem Glauben Ausdruck im Alltag und in unserem Leben? Zu Gast haben wir Pfrn. Helen Monica von der Tamilischen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Indien. (D. Markert)
 
Kemnitzer Besuchskreis verlegt auf den 23. Mai          
Da ich am 16. Mai nicht da bin, verlegen wir unseren Besuchskreis um eine Woche nach hinten, vom 16. auf den 23. Mai. Wir treffen uns dann wieder zum Absprechen der Besuche im nächsten Quartal um 15.00 Uhr im Mentzerzimmer. (Th. Markert)
 
Projektchor für den Abendgottesdienst am 26. Mai
​Du singst gerne, hast aber zu wenig Zeit für regelmäßige Chorproben? Kein Problem! Wir suchen Sänger und Sängerinnen, mit denen wir zwei oder drei (moderne) Lieder für den Abendgottesdienst am 26. Mai einstudieren können. Die Probe dafür finden statt am: Samstag, 19. Mai, 10:00 – 11:30 Uhr im Pfarrhaus Bernstadt. Du hast Interesse? Dann gerne Kontakt aufnehmen mit Pfarrer Hahn (035874/20809). (J. Hahn)
 
Kinder-Kirchen-Nacht vom 25. – 26. Mai in Kemnitz
Start:  Freitag 17.00 Uhr im Mentzerzimmer
Ende: am Samstag 11.30 Uhr, Pfarrhof
Kosten: 5 Euro, Geschwister 3 Euro
Wir freuen uns über Obst und Gemüse aus dem Garten und etwas zum Knabbern oder Süßes
Anmeldeschluss: 22.5.18
Programm: Nach einer „Ankomm-Zeit“ wollen wir zum Abendessen grillen und danach heißt es: „Komm, wir entdecken eine Kirche!“  Wir übernachten gemeinsam in der Kemnitzer Kirche auf den Teppichen im Altarraum.
Bitte bringt eine dicke Isomatte, Decke und/oder Luftmatratze und einen Schlafsack mit. Am Samstag nach dem Frühstück werden wir eine „Reise“ unternehmen: Eine Frau aus Indien, die in Kemnitz zu Gast sein wird, entführt uns dann in ihr Land, indem sie uns davon erzählt.
Das ist auch gleichzeitig der monatliche Luftikus, zu dem natürlich auch Kinder dazu kommen können, die nicht bei der Übernachtung dabei sein können.
Nach einem gemeinsamen Abschluss verabschieden wir uns (gegen 11.30 Uhr). Wir freuen uns auf euch und die gemeinsame Zeit! Über die Christenlehre werden Anmeldezettel verteilt, Anmeldungen sind auch telefonisch möglich bei: Manuela Stöcker (Tel.:01751974253)
 
Einladung zum Hauskreis für Frauen
Seit kurzem gibt es auf dem „Eigen“ eine junge Frauenrunde. Wir sind derzeit in den 20ern und 30ern. Wir reden über Glaubensthemen, die uns beschäftigen, wollen unsere Beziehung zu Gott festigen, füreinander beten, über Dinge reden, die uns bewegen und wollen weiter kommen in unseren (Glaubens-)fragen, … Wir wollen auch gemeinsame Aktivitäten erleben: z.B. Wandern, Basteln usw. Suchst du nach anderen jungen Christinnen? Wir treffen uns am 02., 16. und 30. Mai. Wo erfährst du über rahelstarke@web.de. (R. Starke)
 
Gründung eines Hauskreises für Männer: Nächster Termin am 16.05. in Dittersbach
Ab und an tut es gut, wenn man(n) mal unter sich ist. Wir haben einen Kreis gegründet, in dem wir Männer uns regelmäßig treffen und uns austauschen können. Bei Bibel (und einer Flasche Bier) lässt es sich gut miteinander reden, diskutieren und auch gemeinsam beten. Der nächste Termin: Mittwoch, 16.05. in Dittersbach. Bei Interesse einfach bei Pfarrer Jonathan Hahn melden (Kontakt unten). (J. Hahn)

Gebetsnacht in Bernstadt mit Abendgottesdienst 25./26. Mai
Endlich mal eine Stunde der Ruhe genießen, sich Zeit zum Nachdenken und für das Gebet nehmen? Das ist möglich. Am 25./26.5. mit einem 24h-Gebet in der Kirche. 24 Stunden lang beten wir: für uns, unsere Familien, unsere Gemeinde und Region. Gedacht ist, dass Interessenten (egal ob alleine, Paar oder Familie) eine Stunde lang eine „Schicht“ übernehmen. Los geht es am 25.5., 18:00 Uhr mit der ersten Schicht, ab da an stündlich. Wer eine Schicht übernehmen möchte, kann sich gerne bei Pfarrer Hahn (035874/20809) melden. Die Gebetsnacht wird abgeschlossen durch einen gemeinsamen Abendgottesdienst am 26.5., 18:00 Uhr mit der Möglichkeit einer persönlichen Segnung. (J. Hahn)

Kirchenvorstände im Mai
Sohland: Montag, 14.05., 19.00 Uhr
Kemnitz: Donnerstag, 24.05., 19.30 Uhr
Schönau-Dittersbach: Donnerstag, 24.5., 19:30 Uhr
Bernstadt: Dienstag, 29.5., 19:30 Uhr

Urlaub und Ortsabwesenheit im Mai
Pfarrer Hahn macht Urlaub vom 7. – 11. Mai. Die Vertretung hat Ehepaar Markert: 035874/22767.
Vom 12. – 13. Mai sowie vom 15. – 17. Mai haben Markerts Urlaub. Vertretung hat Pfr. Jonathan Hahn: 035874/20809.
 
Besuchskreis Schönau-Dittersbach am 01. Juni
Am 1. Juni treffen wir uns in gewohnter Runde 16:00 Uhr im Gemeindehaus in Schönau, um die Besuche von Juli bis September zu planen. (J. Hahn) 

Blick voraus: Gemeindeausfahrt am 05. Juni
An einem Dienstag in der wärmeren Jahreszeit ist es immer soweit: Wir sind unterwegs. In diesem Jahr fahren wir am 05.Juni nach Sebnitz in die „Kunstblume“ und werden dort in eine, vielen altvertraute, Welt eintauchen. Mittagessen und Kaffeetrinken gibt es unterwegs. In den Seniorenkreisen im Mai können wir dann schon Näheres sagen und Anmeldungen dafür entgegennehmen. Sie sind herzlich willkommen! Steigen Sie mit ein!  (D. Markert)

2.Blick voraus: Gemeindefest in Kemnitz am Samstag, dem 09. Juni, 14.00 Uhr

3.Blick voraus: Neuer Konfirmandenkurs ab Ende August
Ab Ende August 2018 beginnt wieder ein neuer Vorbereitungskurs für die Konfirmation (2020). Eingeladen sind dazu alle Kinder, die mit dem neuen Schuljahr die 7. Klasse beginnen bzw. 2005/2006 geboren sind. Ausdrücklich sind auch Kinder dazu eingeladen, die noch nicht getauft sind (mit der Möglichkeit, sich am Ende des Kurses taufen zu lassen). Wenn Sie Ihr Kind zu diesem Konfirmandenkurs anmelden möchten, melden Sie das bitte einfach formlos schriftlich bei einem von uns Pfarrern. Am Donnerstag, dem 16. August, wird es 19.00 Uhr in Kemnitz einen Eltern-Konfi-Abend zum Kursstart geben. (D. + Th. Markert)

4.Blick voraus: Familienrüstzeit in Schilbach/Vogtland
Vom 14.-19. Oktober verweilen wir wieder im Rittergut Schilbach zum gemeinsamen Miteinander, zum Auftanken, Spiel und Spaß, Singen, Beten… Weitere Infos auf der Website oder am Telefon (20809), Anmeldungen dafür nehmen wir jetzt schon gerne entgegen. (J. Hahn) 
 
Spenden für unsere Kirchenleuchter Schönau-Dittersbach       
Ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Spender für unser Projekt!!! Spenden können Sie auch weiterhin auf folgendes Konto: Kassenverwaltung Bautzen, IBAN: DE09 3506 0190 1681 2090 81, BIC: GENODED1DKD (Bank für Kirche und Diakonie, Spendenzweck: „Leuchtersanierung Schönau-Dittersbach“). (J. Hahn)

Außensanierung der Kemnitzer Kirche – Dank an alle Spender – bald geschafft!!
Ganz herzlich möchten wir uns bei folgenden Spendern bedanken: Herbert Ulbrich, Steffi und Karl-Heinz Prange, Elfriede Ullrich, Marianne Müller, Gerda und Walter Graf, Hildegard Weise, Manfred Kühnel, Elfriede Mrosek, Andrea Hoffmann, Christa Kalmus, Regina Ulbricht, Waltraut Müller, Winfried und Helga Mai, Erika und Christian Ritter, Christian Kloß, Andrea und Mike Müller, Mathias Schwager, Brigitte und Günter Schwager, Manfred Junge, Annett Schubert, Rut Brunke, Johanna Poick, Hubertus Brill, Uwe Heinrich, Hildegard Haase, Inge und Christian Wauer, Ilse Genee, Rosel und Karl Riedel, Alfred Schubert, Manja Schindler, Ruth Bittrich. Unser aktueller Spendenstand beträgt:  18.790,03 €
Bitte nutzen Sie weiter unser Spendenkonto: Volksbank Löbau-Zittau, IBAN: DE70 85590100 4561895509, Zweck: Außensanierung Kirche Kemnitz; Kontoinhaber: Kirchgemeinde Kemnitz.
Herzlichen Dank für alle Unterstützung sagt im Namen des Kirchenvorstandes Pfr. Th. Markert

Friedhofskapelle Bernstadt- Spenden für die Bankheizung
Wir danken den Spendern der letzten Woche: Kurtz, Regina und Gregor; Dauscha, Regina; Tschirch, Günter; Göhle, Helmut und Elisabeth; Ziegler, Renate. Der Spendenstand für die Installation der Bankheizung beträgt aktuell 5.950,40 Euro. Für die Bankheizung müssen wir nach einem aktuellen Angebot rund 12.000 Euro sammeln. Mit Ihrer Hilfe schaffen wir das. Ihre Spende erreicht uns unter: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien; IBAN: DE88 8505 0100 3000 0434 29, Zweck: Sanierung Friedhofskapelle, Kontoinhaber: Kirchgemeinde Bernstadt. (J. Hahn)

Freude & Leid
Wir freuen uns mit den Getauften:

Carl Bennet Engler aus Dresden wurde am Ostersonntag, dem 01. April, in der Kirche zu Dittersbach getauft (Römer 10,10)

Cindy und Marie Mielsch wurden am Ostersonntag, dem 01. April in der Kemnitzer Kirche getauft (Psalm 103,1+2; Psalm 36,6).

Wir trauern um die Verstorbenen:

Herr Manfred Dornig, geboren am 5. Juni 1933 in Dittersbach, von Gott heimgerufen am 23. Februar 2018 in Dresden, wurde christlich beigesetzt am 10. März 2018 in Dittersbach (Psalm 36,6).

Herr Alfred Wolfgang Hübner, geboren am 22. September 1932 in Obercunnersdorf, von Gott heimgerufen am 08. März 2018 in Görlitz, wurde christlich beerdigt am 20. März 2018 in Sohland (1. Samuel 16, 7b).

Frau Helene Elfriede Kloß geb. Schwarz, geboren am 15. September 1928 in Germanengrund, von Gott heimgerufen am 02. April 2018 in Görlitz, wurde christlich beerdigt am 12. April 2018 in Sohland (1. Mose 16, 13b).

Jesus Christus spricht: „Ich lebe, und ihr sollt auch leben!“ (Joh. 14,19b)

Öffnungs- und Sprechzeiten
Sie erreichen uns:

Pfarramtskanzlei Bernstadt: (Frau Kerstin Seidel)
Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr; Tel. 035874-20809; Fax. …-229527
keine feste Sprechzeit von Pfr. J. Hahn, für telefonische Vereinbarungen: 035874/20809 oder Mail: jonathan.hahn@evlks.de (außer montags)

Pfarramt Kemnitz (Frau Jenny Konkel):
Mittwoch:  14.00 – 17.00 Uhr; Tel. 035874/26865; Fax. …-22763
keine feste Sprechzeit von Pfr. Th. Markert, für telefonische Vereinbarungen: 035874/22767 oder Mail: th.markert@kirche-kemnitz-sohland.de; oder einfach mal vorbei kommen

Pfarramt Schönau-Berzdorf (Frau Bärbel Weickelt):
Mittwoch: 16.30 – 18.00 Uhr; Tel. 035874-27484; Sprechstunde Pfr. Hahn: 2. & 16. Mai, 17.30 – 18.00 Uhr oder nach Absprache (035874/20809; jonathan-hahn@evlks.de)

Pfarramt Sohland a.R. (zurzeit von Kirchenvorsteherinnen besetzt):
Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr; Tel: 035828/72637;
Pfrn. D. Markert erreichen Sie unter der Nummer: 035874/26865 (auch Anrufbeantworter nutzen!!!) Sprechzeit Pfrn. D. Markert: dienstags von 17.00 – 18.00 Uhr; per Mail: d.markert@kirche-kemnitz-sohland.de

Seelsorge für alle Fälle in NOT: Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111

Monatsspruch für Mai 2018:
Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.
Die Bibel, Neues Testament, Brief an die Hebräer, Kapitel 11, Vers 1