Oktober 2018

Wir laden Sie herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:
GOTTESDIENSTE UND ANDACHTEN
KiGo = Kindergottesdienst

Sonntag, 7. Oktober – 19. Sonntag nach Trinitatis
Bernstadt, 9.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
Schönau-B., 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (J. Hahn)
 
Mittwoch, 10. Oktober
Bernstadt, 10.00 Uhr Gottesdienst in der Pflegeresidenz (D. Markert)
 
Sonntag, 14. Oktober – 20. Sonntag nach Trinitatis     
Sohland a.R., 9.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst (D. Markert),
Dittersbach, 10.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst (D. Markert)

Sonntag, 21. Oktober – 21. Sonntag nach Trinitatis 
Dittersbach, 9.00 Uhr Kirchweih (J. Hahn), Chor
Kemnitz, 10.00 Uhr Kirchweih-Gottesdienst (Th. Markert) zum Abschluss der Außensanierung, KiGo, Kurrende, anschl. Kirchencafé – siehe Gemeindespektrum –
Sohland a.R., 10.30 Uhr Kirchweih (D. Markert), Chor, anschl. Kirchencafé
 
Sonntag, 28. Oktober – 22. Sonntag nach Trinitatis
Schönau-B., 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (Chr. Jenke)
Bernstadt, 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn), KiGo
 
Dienstag, 30. Oktober
Dittersbach, 19.00 Uhr Konzert mit dem Ensemble Alte Musik – siehe Gemeindespektrum –
 
Mittwoch, 31. Oktober – Reformationsfest
Sohland a.R., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (J. Hahn)
 
Sonntag, 04. November – 23. Sonntag nach Trinitatis 
Kemnitz, 9.00 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)
Schönau-B., 10.30 Uhr Predigtgottesdienst (D. Markert)

GEMEINDEKREISE
 
Christenlehre (Klassen 1-6)  außer in den Schulferien:
Kemnitz: montags, 15.30 – 16.30 Uhr
Sohland: montags, 17.00 – 18.00 Uhr
Dittersbach: donnerstags, 16.00 – 17.00 Uhr (04.10.; 01.11.)
Schönau-B.: donnerstags, 16.00 – 17.00 Uhr (25.10.; 08.11.; im Hort)
Bernstadt: freitags, 15.00 – 15.45 Uhr und 15.45 – 16.30 Uhr
Kontakt zu den Verantwortlichen: Bereiche Schönau-Dittersbach und Kemnitz-Sohland: Manuela Stöcker: 03583/796515; Bereich Bernstadt: Elke Schmorrde: 035873/33633.
 
Krippenspielproben (ab November [für Kinder + Konfirmanden + wer sonst noch mitmachen möchte])
Bernstadt: freitags, ca. 15.00 – 16.00 Uhr; Beginn: am 09.11. (Elke Schmorrde: 035873/33633)
Dittersbach: donnerstags, ca. 16.00 – 17.00 Uhr; Beginn: am 15.11. (Manuela Stöcker: 03583/796515)
Kemnitz: montags, 17.00 – 18.00 Uhr; Beginn: am 12.11. (Thomas Markert: 035874/22767; Andrea Müller)
Schönau-B.: Freitagabend oder Samstagvormittag, Beginn: am 09.oder 10.11. (Christian Jenke: 035874/20258)
Sohland a.R.: montags, 17.00 – 18.00 Uhr; Beginn: 12.11. (Manuela Stöcker: 03583/796515)

!!! Ein neuer Kinderchor in Schönau-B.!!!
Unter der Leitung unserer Kantorin Inge Isterheld können sich ab sofort singefreudige Kinder und Jugendliche in Schönau-Berzdorf in einem Chor treffen. Folgende Probenzeiten sind zunächst geplant: immer donnerstags, 14-tägig, 16.00-17.00 Uhr, im Hort. Nächste Termine: 04.10; 01.11.; 15.11.; 29.11; 13.12.
 
Kurrende Kemnitz
Proben am 29.09. und 20.10., jeweils ab 9.30 Uhr im Mentzerzimmer; am 20.10. (mit Vorstellung der neuen Weihnachtslieder)
30.09.: Auftritt zum Oktoberfest, Treff: 9.00 Uhr im Festzelt
13.10.: Auftritt bei einer Trauung in Kemnitz, Treff: 10.15 Uhr in Kemnitz / Kirche.
21.10.: Auftritt zum Kirchweihfest in Kemnitz, Treff: 9.15 Uhr in der Kirche (Gottesdienst beginnt 10.00)
 
Erwachsenenchöre
Kirchenchor Dittersbach: Proben am 01.10.; 15.10. und 29.10.
Kirchenchor Schönau-B.: Proben am 08.10. und 22.10.
jeweils im Gemeinderaum, 19.30 Uhr; für weitere Informationen: Kantorin Inge Isterheld (035873/16106)
Kirchenchor Sohland a.R.: immer donnerstags, 19.30 Uhr.
 
Für Konfirmanden
Klasse 7: Am 01. und 22.10.:  Gruppe Kemnitz/Sohland: 15.30 – 16.30 Uhr in Sohland (D. Markert);
Am 01. und 22.10.: Gruppe Bernstadt/Schönau/Dittersbach/Ostritz: montags, 17.00 – 18.00 Uhr in Bernstadt (Th. Markert).
Am Samstag, 03.11.: 6.45 Uhr – ca. 21.00 Uhr Ausflug nach Wittenberg
Klasse 8: Am Samstag, 03.11.: 6.45 Uhr – ca. 21.00 Uhr Ausflug nach Wittenberg   
Für alle ab dem 05. November: Teilnahme an den Krippenspielproben in allen Gemeinden (s.o.).

Junge Gemeinde
Wir treffen uns am 5.10 und am 26.10. ab 18:53 Uhr im Pfarrhaus.
 
Für Frauen
Frauenkreis Bernstadt: Dienstag, 09.10., 14.00 Uhr im Pfarrhaus: „Lebensbild der Maria Sibylla Merian“.
Frauenkreis Schönau: Mittwoch, 10.10., 14.00 Uhr im Gemeindehaus: „Pilgern – Mit Füßen beten“.
Frauendienst Kemnitz: Dienstag, 16.10. 14.00 Uhr im Mentzerzimmer: „Garten am Ende der Welt“
Frauendienst Sohland: Dienstag, 02.10., 14.00 Uhr im Pfarrhaus: „Garten am Ende der Welt“
Bitte einplanen! Regionales Frauentreffen „Einmal den Alltag unterbrechen“ mit Barbara Kästner, am Mittwoch, dem 07. November, 9.00 -15.00 Uhr, in Zittau (Haus d. Landeskirchl. Gemeinschaft, Theodor-Korselt-Str. 15A); Thema: „100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“

Für Männer
Wir treffen uns wieder am Mittwoch, dem 10.10., 20:00 Uhr. Bei Interesse am Männerkreis findest Du Kontakt über Jonathan Hahn (035874/20809 oder jonathan.hahn@evlks.de).

Gesprächskreise
Hauskreis für Frauen: Du bist herzlich dazu eingeladen! Kontakt findest du über rahelstarke@arcor.de
Hauskreis Kemnitz: Wir treffen uns 14-tägig donnerstags: 04.10. bei Markerts und am 25.10. (Ort noch offen) treffen wir uns 20.00 Uhr: genauere Infos bei Fam. Markert: 035874/22767) …damit wir miteinander und dem Wort Gottes ins Gespräch kommen…

GEMEINDESPEKTRUM 

Vakanzvertretung durch Pfarrer Hahn ab September in Großhennersdorf
Seit dem 01.09. bin ich, solange die dortige Pfarrstelle unbesetzt ist, zuständig für den Pfarrdienst in der Gemeinde Großhennersdorf-Rennersdorf. Damit bin ich nun vorübergehend für drei Gemeinden zuständig, die ich gemeinsam mit drei Kirchenvorständen leite und dienstlich begleite. Das zwingt mich jedoch zu einer zeitweisen Neuordnung meiner Arbeit. Nicht alles kann ich so weitermachen wie bisher. Ein verträgliches Arbeitspensum und genügend Vorbereitungszeit für die nun vermehrt auftretenden Dienste wie Beerdigungen sind notwendig. Ich bitte Euch darum um Verständnis für die Dienste, die ich für die nächsten Monate an andere Gemeindeglieder abtreten muss oder nicht machen kann. Ich hoffe, dass die Vakanz nicht zu lange dauert; mit einem Jahr werden wir aber voraussichtl. rechnen müssen. (J. Hahn)

Oktoberfestgottesdienst am 30.September, 10.00 Uhr: „Heißer Herbst“
Wir laden wieder ins Festzelt Kemnitz ein zu einem überregionalen und abwechslungsreichen Gottesdienst mit Theater, Spiel, Aktion und Tiefgang, von einem Team vorbereitet. Mit dabei wieder unsere überregionale Kurrende. Auch die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden der 7. Klasse werden in diesem Gottesdienst wieder vorgestellt. In diesem Jahr geht es um einen „heißen Herbst“. (Th. Markert)

Flöte und Orgel am 30. September in Sohland
Am Sonntagnachmittag um 17.00 Uhr wird der Monat mit zarten Tönen von Inge Isterheld (Orgel) und Maria-Barbara Salewski (Flöte) ausklingen, sicher passend zur „Altweiber-Stimmung“. Es gibt „Vergnügliches und Kurzweiliges vom Barock bis zur Gegenwart“ zu hören – das Gute an solchen Konzerten ist: es dürfen ALLE kommen. Der Eintritt ist frei – am Ausgang erbitten wir eine Spende für die musikalische Arbeit unserer Gemeinde. (D. Markert)

Aufbau der Kemnitzer Turmbekrönung am 02. Oktober
Am Dienstag, dem 02.10., werden wir ab ca. 8.00 Uhr mithilfe eines Krans die restaurierte und neu vergoldete Turmbekrönung auf unserem Kemnitzer Kirchturm anbringen. Dabei können sich alle Schaulustigen zugleich ein Bild vom Stand der Sanierung machen und einen Eindruck von der schönen neuen Außenhülle unserer Kirche gewinnen. (Th. Markert)
 
Ein neuer Kinderchor in Schönau-Berzdorf….
trifft sich ab dem 04.Oktober 14-tägig donnerstags in Schönauer Hort, weitere Infos s.o. (Inge Isterheld)

Außensanierung der Kemnitzer Kirche – Dank an alle Spender – neues Spendenziel!!
Ganz herzlich möchten wir uns bei folgenden Spendern bedanken: Anonymer Spender. Wir haben mit diesen Spenden nun die Summe von 21.338,28 € gesammelt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung bis hierher. Wir mussten unser Spendenziel von 20.000 € auf 25.000 € erhöhen. Wir bitten Sie daher auch in den kommenden Wochen weiter um Ihre Unterstützung, dann haben wir zu Weihnachten die nötige Summe beisammen. Unser Spendenkonto: Volksbank Löbau-Zittau, IBAN: DE70 85590100 4561895509, Zweck: Außensanierung Kirche Kemnitz; Kontoinhaber: Kirchgemeinde Kemnitz. Herzlichen Dank sagt im Namen des Kirchenvorstandes Pfr. Th. Markert

Familienrüstzeit in Schilbach/Vogtland vom 14. – 19. Oktober
Auch dieses Jahr veranstalten wir unsere Familienrüstzeit. Vom 14.-19.10. sind wir wieder in Schilbach. Ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene erwartet Euch. Die Anmeldung erfolgt bei Familie Hempel seit dem 30. April per Post, Fax oder per E-Mail bei: Anja Hempel, Dorfstraße 44, 02788 Schlegel; Fax: 035843/22308; e-mail: hempel.anja@gmx.de; bei Nachfragen Tel.: 035843/22307 oder über unsere Pfarrämter. Noch sind Plätze frei. Ihr könnt euch anmelden! (J. Hahn/A. Hempel)

Kirchweih am 21. Oktober in Kemnitz
Die Gerüste sind abgebaut, die Kirche strahlt in frischer Farbe – unsere Außensanierung ist – fast – geschafft. Grund zum Feiern und Danken – allen am Bau Beteiligten und auch Gott. Wir laden insbesondere alle Spender, aber auch alle Neugierigen sowie natürlich die am Bau Beteiligten ganz herzlich zu diesem Kirchweih-Gottesdienst ein, 10.00 Uhr ein. Im Anschluss gibt es ein Kirchen-Café. (Th. Markert)
 
Zum Frauenabend in Bernstadt, am Dienstag, 30.Oktober…
sind um 20 Uhr ALLE ganz herzlich eingeladen.  Wir möchten auch in diesem Jahr wieder Päckchen für rumänische Senioren und Kinder packen. Folgende Dinge werden dort gebraucht und finden großen Gefallen: für ältere Menschen: Kaffee, Tee, Kakao, Kaffeesahnepulver, Nudeln, Reis, Öl, Zucker, Mehl, Wurst- und Fischkonserven, Margarine, Butter, Schokolade, Duschbad, Shampoo, Seife, Zahnpasta … für Kinder: Süßigkeiten, Schreibmaterial, Stifte …
Es besteht auch die Möglichkeit, einzelne Gaben beizusteuern oder nur beim Einpacken zu helfen. Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Leute das Projekt unterstützen. (Doreen Steinert)

Konzert des Kammerensembles für Alte Musik Baden-Württemberg, am 30. Oktober
Am Dienstag, dem 30. Oktober begrüßen wir 19:00 Uhr wieder das Ensemble für Alte Musik, das wie jedes Jahr in der Kirche Dittersbach gastiert. Erklingen werden v.a. Werke das Barock. Einlass ab 18:30 Uhr, Eintritt 12,00 Euro.  (J. Hahn).
 
Kirchenvorstände im Oktober
Kemnitz, Donnerstag, 18. Oktober, 19.30 Uhr
Schönau-Dittersbach: Donnerstag, 11. Oktober, 19:30 Uhr in Schönau.
Bernstadt: Mittwoch, 24. Oktober, 19:00 Uhr.
Sohland: Montag, 15. Oktober, 19.00 Uhr.
 
Urlaub und Ortsabwesenheit im Oktober
Vom 01. – 05. Oktober hat Pfr. Hahn Urlaub; Vertretung bei Dorothee und Thomas Markert
Vom 04. – 16. Oktober ist Pfarrer Thomas Markert mit einer Reisegruppe unterwegs bei unserer Partnerkirche in Nordost-Pennsylvania (USA); Vertretung: Dorothee Markert
Vom 14. – 19.Oktober ist Pfr. Hahn zur Familienrüstzeit im Vogtland; Vertretung: Dorothee Markert
Vom 25./26. Oktober bis zum 31. Oktober haben Markerts Urlaub; Vertretung hat Pfr. Jonathan Hahn
 
Kirchenkino Bernstadt am 02. November
Am 2. November ist es 20:00 Uhr wieder soweit. Wir schauen in der Kirche Bernstadt einen wahlweise schönen, spannenden, lustigen oder auch traurigen Film. Genaueres über Aushänge, Homepage oder die Mailingliste (bei Interesse bitte Kontakt unter jonathan.hahn@evlks.de) aufnehmen. Der Eintritt ist frei, warme Kleidung und etwas zum Trinken und Knabbern sind willkommen. (J. Hahn)
 
Blick voraus – Jugendwoche in Löbau
Am Samstag, dem 10.11., 16.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr und von Montag – Freitag, 12.11. – 16.11., 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr findet in Löbau eine evangelistische Jugendwoche statt. Jeweils im CVJM-Haus, Martin-Luther-Str. 5 in 02708 Löbau. Wir freuen uns auf dich und eine tolle Gemeinschaft. Dein Vorbereitungsteam der Jugendwoche (Th. Dietrich/ J. Hahn)
 
Freude & Leid
Wir freuen uns mit den Getauften:

Am Sonntag, dem 19. August wurden in Sohland drei Kinder getauft: Leonie Sophie Joachim aus Sohland (Hebräer 13,2); Ella Zinke aus Kiesdorf (2. Mose 23, 20) und Martha Siebeneicher aus Modautal (Psalm 91, 11.12)

Am Sonntag, dem 09. September wurden in Sohland getauft: Gretel Kasper (1. Johannes 4, 16 b) und Willi Kasper (Psalm 139, 14) aus Sohland, Dorian Hanschke (Psalm 33,4) und Jacqueline Hanschke (Hebräer 13, 9) aus Schönau-Berzdorf.

Erwin Hübner aus Bernstadt wurde am Erntedanksonntag, dem 9. September, in der Bernstädter Kirche getauft (Josua 1,9). ​

Jesus Christus spricht: Mir ist gegeben alle Macht im Himmel und auf der Erde; darum geht hin und macht zu Jüngern alle Völker und tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Mt. 28

Wir trauern um die Verstorbenen:

Frau Margarete Bachmann Hirth, geboren am 09.08.1936 in Szalatnak, heimgerufen am 25.08.2018 in Görlitz, wurde am 05.09. in Sohland christlich beigesetzt (Kohelet/Prediger 3, 11).

Frau Johanna Herrmann Neumann, geboren am 04.09.1929 in Oberoderwitz, wurde am 18.08.2018 in Görlitz von Gott heimgerufen und am 07.09. in Kemnitz christlich beigesetzt (2. Tim 2,5).

Jesus Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt. (Joh. 11,25f.) 
 
Öffnungs- und Sprechzeiten
Sie erreichen uns:

Pfarramtskanzlei Bernstadt: (Frau Kerstin Seidel)
Dienstag: 13.00 – 16.00 Uhr; Tel. 035874/20809; Fax. …-229527
keine feste Sprechzeit von Pfr. J. Hahn, für telefonische Vereinbarungen: 035874/20809 oder Mail: jonathan.hahn@evlks.de (außer montags)

Pfarramt Kemnitz (Frau Jenny Konkel):
Mittwoch:  14.00 – 17.00 Uhr; Tel. 035874/26865; Fax. …-22763
keine feste Sprechzeit Pfr. Th. Markert, für telefonische Vereinbarungen: 035874/22767 oder Mail: th.markert@kirche-kemnitz-sohland.de; oder einfach mal vorbeikommen

Pfarramt Schönau-Berzdorf (Frau Bärbel Weickelt):
Mittwoch: 16.30 – 18.00 Uhr; Tel. 035874/27484; Sprechstunde Pfr. Hahn: 10. und 24. Oktober, 17:30 – 18:00 Uhr oder nach Absprache (035874/20809; jonathan-hahn@evlks.de, außer montags)

Pfarramt Sohland a.R.:
Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr; Tel: 035828/72637
Sprechzeit Pfrn. D. Markert: dienstags von 17.00 – 18.00 Uhr; besser telefonisch: 035874/26865 oder
Mail: d.markert@kirche-kemnitz-sohland.de

Seelsorge für alle Fälle in NOT: Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111

Monatsspruch für Oktober 2018:
Herr, all mein Sehnen liegt offen vor dir, mein Seufzen war dir nicht verborgen.
Die Bibel, Altes Testament, Psalm 38,10