Dachsanierung Kirche Schönau-Berzdorf

Die Sanierungskosten fallen nun höher aus als geplant. Zum einen sind die Kosten für Baumaterial gestiegen. Zum anderen werden wir nun auch die kleinen Seitendächer über Ost- und Westeingang mit sanieren. Aufgrund des schlechten Zustands ist uns dies dringend empfohlen worden. Deshalb belaufen sich die Mehrkosten derzeit auf rund 25.000€. Wir haben bei der Landeskirche zusätzliche Fördermittel beantragt. Wir müssen aber auch unser Spendenvolumen „nach oben korrigieren“ und haben uns nun 25.000€ als Ziel gesetzt. Ihre/Deine Spende hilft mit, dieses Ziel zu erreichen. Wir danken den Spendern der vergangenen Wochen (Abrechnungsstand: 11.08.2021): Richter, Ines; Wagner, Hilmar. Der aktuelle Spendenstand liegt bei 19.491,64€. Ihre/Deine Spende erreicht uns unter der Kontonummer DE09 3506 0190 1681 2090 81 (BIC: GENODED1DKD). Bitte als Verwendungszweck angeben: „RT 2127 Dachsanierung Kirche“. Danke für Ihren/Deinen Beitrag! (J. Hahn & der Kirchenvorstand)

Stand: 05.10.2021 10:15 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Dank der Zusage von LEADER-Fördermitteln aus dem Programm EPLR (Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020 in Höhe von 115.000€ können wir die denkmalschutzgerechte Dachsanierung unter Verwendung von Biberschwanzziegeln unserer Kirche angehen.