Dachsanierung Kirche Schönau-Berzdorf

Die Sanierungskosten fallen nun höher aus als geplant. Zum einen sind die Kosten für Baumaterial gestiegen. Zum anderen werden wir nun auch die kleinen Seitendächer über Ost- und Westeingang mit sanieren. Aufgrund des schlechten Zustands ist uns dies dringend empfohlen worden. Deshalb belaufen sich die Mehrkosten derzeit auf rund 25.000€. Wir haben bei der Landeskirche zusätzliche Fördermittel beantragt. Wir müssen aber auch unser Spendenvolumen „nach oben korrigieren“ und haben uns nun 25.000€ als Ziel gesetzt. Ihre/Deine Spende hilft mit, dieses Ziel zu erreichen. Wir bedanken uns bei den Spendern der vergangenen Wochen: Weickelt, Bärbel und Wolfgang; Merkel, Rita. Aktuell liegen wir bei 15.661,64 €. Ihre/Deine Spende erreicht uns unter der Kontonummer DE09 3506 0190 1681 2090 81 (BIC: GENODED1DKD). Bitte als Verwendungszweck angeben: „RT 2127 Dachsanierung Kirche“. (der Kirchenvorstand)

Stand: 10.07.2021 23:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Sanierung des Daches unserer Kirche Schönau-Berzdorf

Dank der Zusage von LEADER-Fördermitteln aus dem Programm EPLR (Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020 in Höhe von 115.000€ können wir die denkmalschutzgerechte Dachsanierung unter Verwendung von Biberschwanzziegeln unserer Kirche angehen. Wir hoffen, dass wir bis zum Herbst 2020 die Arbeiten abschließen können. Wir sammeln für dieses Projekt auch Spenden, die uns unter folgenden Kontodaten erreichen: DE09 3506 0190 1681 2090 81 (BIC: GENODED1DKD). Bitte als Verwendungszweck angeben: „RT 2127 Dachsanierung Kirche“. Vielen Dank für Ihre/Deine Unterstützung. (J. Hahn) ​