Passionsspiel 2014 in Kemnitz

Ein Friede, den die Welt nicht kennt und die Hoffnung kommt von Gott. Er allein hält die Welt und sein Friede sei mit dir.

Singend zogen die Spieler und Kurrendesänger mit diesen Zeilen aus der Kemnitzer Kirche. Das 8. Kemnitzer Passionsspiel ist Geschichte. Eine Geschichte über das Leiden Jesu, aber auch die Geschichte Dietrich Bonhoeffers, der seinen Weg bis zum Ende ging. Aber das Ende war der Anfang in ein neues Leben.

Über 500 Besucher kamen in die Kemnitzer Kirche, um das Passionsspiel zu erleben.

An dieser Stelle auch vielen Dank für alle Helfer, die zum Gelingen des Passionsspiels beigetragen haben.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.