Trauerfeier & Bestattung

Trauerfeier & Bestattung – Bild von pixabay.com

„Leben wir, so leben wir in Gott. Sterben wir, so sterben wir in Gott. Ob wir also leben oder ob wir sterben – wir gehören zu Gott.“ (Brief des Paulus an die Römer 14,8)

Wenn ein geliebter Mensch geht tut es gut, mit einem Trauergottesdienst von ihm Abschied zu nehmen. In der Trauerfeier kommen wir zur Ruhe, erinnern uns an das Leben des Verstorbenen und befehlen ihn Gott an. Wir bekommen Trost durch gute Worte, Gebete und Lieder zugesprochen.

Wenn der Trauerfall eintritt, nehmen Sie Kontakt zu einem Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl auf. Die Anmeldung der Trauerfeier und die Auswahl der Grabstätte erfolgt im zuständigen Pfarramt. Ihr zuständiger Pfarrer wird danach mit Ihnen als Angehörigen einen Gesprächstermin festlegen. In diesem persönlichen Gespräch ist Gelegenheit, den Ablauf der Trauerfeier zu planen sowie über das Leben Ihres lieben Angehörigen zu sprechen.