Schönau-Dittersbach

Kirche Dittersbach

Die Evangelische Kirchgemeinde Schönau-Berzdorf ist die flächenmäßig größte Kirchgemeinde auf dem Eigen, der seit alters her zum Kloster Marienstern in Panschwitz-Kuckau gehörte. Im Laufe der Jahre hat sie sich aus den ehemals separat existierenden Kirchgemeinden Berzdorf, Dittersbach und Schönau entwickelt (sieht von oben aus aus wie eine Banane) und gehört heute einem Schwesterverhältnis an. Neben den beiden Kirchorten Schönau-Berzdorf und Dittersbach zählt noch Kiesdorf dazu, das ursprünglich zu Teilen nach Bernstadt eingepfarrt gewesen ist.

Die überwiegend jüngere Gemeinde zählt knapp 900 Gemeindeglieder. Diese treffen sich bis zu dreimal im Monat (je Kirche) zum Gottesdienst zu unterschiedlichen Zeiten. Eine Besonderheit ist der jährliche Kantate-Singe-Gottesdienst und ein „dreifaches“ Erntedankfest. Aber auch das Gemeindefest und die Gemeindeausfahrt locken und begeistern immer wieder. Froh sind wir, dass wir das Abendmahl für Kinder anbieten können.

Hier finden Sie uns:

Kirche Schönau-Berzdorf

Kirche Schönau-Berzdorf

Hier finden Sie uns:

Öffnungszeiten Pfarramt Schönau-Berzdorf

Unsere Verwaltungsmitarbeiterin Frau Weickelt ist jeweils mittwochs in der Zeit von 16.30 – 18.00 Uhr im Pfarramt Schönau-Berzdorf, Am Gemeindeamt 3 zu erreichen.
Tel.: 035874/27484

E-Mail-Kontakt:

Dittersbach Kirche: Dorfstr. 50

Dittersbach Gemeindehaus: Dorfstr. 44

Bankverbindung

Kirchgemeindekonto
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Schönau-Dittersbach
IBAN: DE66 8559 1000 4575 1204 02
BIC: GENODEF1GR1
Bank: Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien