Gemeindeausfahrt nach Seiffen Erzgebirge am Pfingstsamstag

Gemeindeausfahrt für Große, Kleine, Alte und Junge….

Nichts für Langschläfer? Doch, doch, es gibt doch Mütter und Wecker 😉
Und so ging es los: 7 Uhr sammelte uns der „Kleine Rennersdorfer“ zwischen Schönau und Bernstadt ein: Eine gutgelaunte Gruppe zw. 1 und reichlich 80 Jahren. Ein schwerer Unfall hinter Bautzen jagte uns einen ganz schönen Schrecken ein. Und so war es fast 11 Uhr als wir Seiffen erreichten. In der Kirche waren wir verabredet mit dem Kantor und unserer lieben Pfr. Anke, die uns eine kleine Engel-Andacht hielt, danach gab´s Gelegenheit zum Mittagessen, Schaufenster (od. Schauwerkstatt) gucken, Spielzeugmuseum besuchen…. 15.00 Uhr gab es für die, die wollten noch eine kleine Ortsveränderung Freilichtmuseum und Hotel zu Heidelberg luden zum Besuch ein, jeder auf seine Art. 16.30 Uhr aber hieß es für alle Abschiednehmen von Seiffen. Der Heimweg gestaltete sich schneller und wir machten noch eine letzte Pause an der Autobahn, leckere Würstchen und feines Baguette waren unser Abendessen. Es war ein toller Tag, ein ganz lieber Dank an Familie Arnold für ihre viele Mühen. Wie gut, dass es Euch gibt!
Doreen Steinert

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

 

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.