Ostergottesdienst in Kemnitz

Aus dem alten Holz des Kreuzes wird neues Leben!
Ostermorgen: Die Stimmung ist betrübt. Alle Hoffnung, alle Zuversicht, welche Jesus verbreitet hat, ist verschwunden. Mit dem Sterben am Kreuz stirbt auch die Hoffnung der Jünger. Doch dann kam die Botschaft: Jesus lebt! Er ist auferstanden! Also wandelt sich Trauer in Freude. Die Jünger werden wieder froh!
Auf eindrückliche Weise wurde das große Holzkreuz, welches noch vom Passionsspiel in der Kirche stand, mit vielen Blumen geschmückt. Aus dem alten Holz erwächst neues Leben. Welch ein starkes Bild!
Die über 40 kleinen und großen Sänger der Kemnitzer Kurrende breiteten die Botschaft singend aus. Ein schöner Gottesdienst mit der allerbesten Botschaft, die es gibt: Jesus Christus lebt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.